Zuper App startet Financial Health – der erste Fitness Coach für die eigenen Finanzen

In der Finanz-App Zuper können Nutzer ab sofort ihre finanzielle Gesundheit verbessern. Dabei greift das FinTech-Start-up auf gewohnte Methoden gängiger Fitness-Apps zurück, um Nutzern den richtigen Umgang mit Geld näher zu bringen.

Mit dem Financial Health Score bietet sich Nutzern der kostenlosen Zuper-App nun erstmals die Möglichkeit, eine Bewertung der eigenen finanziellen Situation einzuholen. Basierend auf dieser Bewertung und der individuellen Situation erstellt dann Zuper vollautomatisch einen Plan, der die Nutzer Schritt für Schritt dabei unterstützt, ihre finanzielle Gesundheit zu verbessern. Beispielsweise werden Nutzer auf hohe Gebühren bei Kontoüberziehungen hingewiesen und erhalten Empfehlungen, wie diese in Zukunft vermieden werden können.

“Damit sind wir die erste Fitness-App für die eigenen privaten Finanzen” sagt Geschäftsführer Alexey Rubtsov. “So wie eine Fitness-App Nutzer beim Erreichen körperlicher Fitness und Stärke unterstützt, hilft die Zuper App dabei, finanziell stärker und unabhängiger zu werden.”

“Jeder ist sich darüber im Klaren, was man tun muss, um ein gesünderes Leben zu führen. Dies gilt natürlich auch für die eigenen Finanzen,” erklärt Leitha Matz, COO bei Zuper. “Doch auch wenn die grundlegenden Ansätze zur Verbesserung der monetären Situation weit verbreitet sind, lassen sie sich oftmals schwer auf die eigene Situation anwenden. Mit unserem so genannten Financial Health Score ermöglichen wir es unseren Nutzern nun, einen ganzheitlichen Überblick über ihr finanzielles Leben zu erhalten. Gleichzeitig geben wir ihnen verständliche und leicht umsetzbaren Tipps und Empfehlungen mit auf den Weg. Hierbei ist vor allem die Personalisierung der Finanzhinweise auf die individuelle Situation unserer Nutzer der Schlüssel zum Erfolg.”

Der Financial Health Score wird unter Einbezug mehrerer Aspekte des finanziellen Lebens berechnet, um einen möglichst individuellen Plan für jeden einzelnen Nutzer erstellen zu können. So haben zum Beispiel das jeweilige Ausgabeverhalten, etwaige Schulden, oder die Spareinlagen Auswirkungen auf den errechneten Wert und die daraus resultierenden Empfehlungen.

Der Financial Health Score ist ab sofort für die Nutzer der Zuper-App verfügbar

Bild: Zuper stellt den ersten persönlichen Coach zur Sicherung der fianziellen Gesundheit vor. Quelle: Zuper GmbH

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle meisterjahn-consulting.com

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X