Millionen Funding für Berliner Gründerin und dreifache Mutter

YEAY ERHÄLT MEHRERE MILLIONEN STARTKAPITAL ANGEFÜHRT VON HAUPTINVESTOR GRAZIA EQUITY

Der Video-Marktplatz wurde konzipiert um den E-Commerce Sektor aufzubrechen und neu zu definieren

YEAY, ist eine neue einfach zu bedienende E-Commerce APP, welche Video den traditionellen Verkaufsformaten entgegensetzt. Heute wurde bekanntgegeben, dass YEAY die Seed-Finanzierungsrunde erfolgreich mit mehreren Millionen Euro abgeschlossen hat. Angeführt wurde die Runde von Hauptinvestor Grazia Equity. YEAY begrüßte neben anderen namhaften Investoren Elio Leoni-Sceti (Vorsitzender von LSG Holdings) und Erhard Schoewel (Eon Vorstandsmitglied von COTY). Mit der Finanzierung sollen YEAY’s Produktentwicklung und Personalrekrutierung vor der Veröffentlichung der öffentlichen Beta-Version unterstützt werden.

YEAY zielt darauf ab den E-Commerce Sektor neu zu definieren. Durch das Aufbauen eines Video-Marktplatzes wird eine eindringlichere, kreativere Nutzererfahrung ermöglicht. YEAY ist darauf ausgerichtet, Entertainment und Kreativität an jenes Segment der Bevölkerung zu liefern, welches bereits große Mengen an digitalem Video Content konsumiert. Studien belegen, dass Generation Y und Milleni als 58% ihrer Einkäufe online abwickeln und mindestens 4.2 Online-Videos pro Tag schauen. Es wird also mehr Zeit mit Youtube verbracht, als mit dem klassischen Medium TV. Außerdem vollziehen sie einen schnellen Wechsel zu mobilen Apps wie Snapchat: Somit ist Video-Shopping der nächste natürliche Schritt in der Entwicklung von E-Commerce, mit YEAY in der Position des Vorreiters.

„Wir sind ein Haufen von Jungs und Mädels die an Video glauben und Shopping lieben“, sagte Melanie Mohr, Gründer und CEO . „Eine Video-Shoppingplattform von Grund auf aufzubauen, welche nahtlos große Mengen an Produkten und Video-Content integriert, ist keine einfache Aufgabe. Mit der Unterstützung unseres Teams an erfahrenen Investoren, wie auch der Zusage von hunderten von außergewöhnlichen Händlern, Influencern und Content Produzenten, freuen wir uns unseren Konsumenten die ultimative Shoppingerfahrung zu ermöglichen.“

Erhard Schoewel kommentierte hierzu: „Wir haben investiert, weil wir daran glauben, dass dies einen bedeutenden Einfluss auf die Erwartungshaltung von Konsumenten gegenüber den Händlern haben wird – die Kombination eines Video-Marktplatzes, Sozialen Medien, Händlern und Influencern kommt genau zur richtigen Zeit. YEAY kann sich nun als Führer eines Sektors positionieren, um souverän den E-Commerce Status quo zu verändern.

Das Unternehmen hat die Veröffentlichung ihrer OS APP auf das Ende dieses Monats angesetzt, mit der Bekanntgabe der Partnerschaften mit über 100 Händlern. „Durch das Bilden der Partnerschaften mit den Händlern, wird eine riesige Barriere überwunden und eine klare Marktführerposition ermöglicht“ sagte Jochen Klüppel, Partner bei Grazia Equity von Grazia Equity. „Wir haben ein sehr positives Gefühl was YEAY betrifft, da es zu unserem Portfolio von Investitionen in extrem innovativen Unternehmen passt.“

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Quelle ABCD Agency UG (haftungsbeschränkt)

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X