Überlege Dir, ob Du AN oder IN Deiner Firma arbeiten möchtest!

wellnuss Premium Snacks knackige Nüsse, fruchtiges Trockenobst und Schokolade- nachhaltig verpackt

Stellen Sie sich und das Startup wellnuss Premium Snacks doch kurz unseren Lesern vor!

wellnuss Premium Snacks sind ein Garant für knackige Nüsse, fruchtiges Trockenobst und verführerische Schokolade. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, einen exzellenten Snack-Eindruck zu hinterlassen. In Zusammenarbeit mit lokalen Partnern bieten wir inzwischen in Deutschland, Österreich und der Schweiz hochwertige Nuss- und Trockenfruchtmischungen sowie Schokoladenspezialitäten an. Nachhaltig verpackt, für den privaten Hochgenuss und für Unternehmen als Konferenzsnack. Die Bestellung erfolgt ausschließlich über unseren Onlineshop

Warum haben Sie sich entschieden ein Unternehmen zu gründen?

Mein Papa hat mir die Liebe zum Kochen und die Freude am Gastgeber sein in die Wiege gelegt. Sein Spaß am Kochen und sein Sinn für Gastfreundschaft haben mich geprägt.

Vor meiner Zeit mit wellnuss hatte ich in einen Job, in dem ich in vielen langen Meetings und Konferenzen gesessen bin. Dort gab es oft die typischen, meines Empfindens nach lieblosen, Teller mit Konferenzkeksen. Irgendwann greift man zu, ich auch. Und habe mich geärgert. Denn die Kekse machen weder lange satt noch sind sie gesund. Ich wollte meinen Gästen mehr Wertschätzung entgegenbringen und habe selbst Nüsse und Trockenfrüchte für die Meetings eingekauft. Das kam so gut an, dass ich angefangen habe, daraus meine Geschäftsidee zu entwickeln.

Welche Vision steckt hinter wellnuss Premium Snacks?

Wir glauben, die Welt (und jeder auf ihr, einschließlich uns) wäre besser dran, wenn wir weniger Plastik verwenden. Wir glauben, dass  plastikfrei einkaufen für jeden einfach und bequem sein sollte. Deshalb haben wir eine Snacklinie komplett ohne Plastikverpackung entwickelt – für unsere Kunden, für uns und für einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Welt.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Meine größte Herausforderung war es, den richtigen Vertriebskanal für unsere Premium Snacks zu finden. Da musste ich einiges ausprobieren und habe viel gelernt. Wir haben einen Gesellschafter, der uns unterstützt und uns die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung stellt.

Wer ist die Zielgruppe von wellnuss Premium Snacks?

Mit unseren neuen plastikfreien Snacks sprechen wir Privatkunden an, die sich selbst etwas Gutes gönnen möchten und Firmen, die ihr Konferenzcatering auf ein neues Niveau heben wollen.

Was ist das Besondere an den Produkten? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Seit der Gründung 2011 sind unsere Snacks immer ohne Zusatz von Konservierungsstoffen, künstlichen Farbstoffen, Aromen und frei .von Gentechnik. Wir nennen das „das wellnuss Reinheitsgebot“ – da kommt doch der Franke in mir durch. Unser Vorteil unserer Produkte ist, dass wir mit dem Wechsel auf die plastikfreie Verpackung den Kreis einer umweltbewussten Produktion schließen.

wellnuss Premium Snacks Nüsse Trockenobst Schokolade

Natürlich nicht auf Kosten des Geschmacks. Damit die Nussspezialitäten auch ohne das durchaus schützende Plastik frisch bleiben, haben wir die Abfüllung umgestellt. Diese erfolgt nun zwei Mal pro Woche, verbunden mit dem umgehenden Versand. Dazu sammeln wir die Bestellungen und produzieren nach Bedarf. Der Rest der Naturprodukte verbleibt vakuumverpackt und knackig im Lager.

Wie hat sich ihr Unternehmen mit Corona verändert?

Wenn man in der aktuellen Situation etwas Gutes sehen möchte, dann, dass sie uns dazu gebracht hat, unseren Onlineshop zu optimieren. Mit ersten Erfolgen: Wir gewinnen über unseren Onlineshop gerade noch mehr Kunden als vor der Corona-Zeit. Es motiviert natürlich, dass die Menschen unser Angebot mögen. Deshalb werden wir diesen Bereich weiter ausbauen und unser Angebot an hochwertigen Snacks sogar noch erweitern.

Wie haben Sie sich darauf eingestellt und welche Änderungen haben Sie vorgenommen?

Wir investieren mehr die Verbesserung des Shopping-Erlebnisses auf unserer Website. Das ist immer auch „trial and error“, aber wir machen anscheinend ein paar Dinge schon richtig bzw. besser als vorher.

Wo sehen Sie in der Krise die Chance?

Die größte Chance ist für uns, weiterhin mit höchster Qualität Kunden zu gewinnen und diese zu Stammkunden zu machen.

wellnuss Premium Snacks wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Seit Tag 1 denke ich mir jedes Mal, wenn ich an einem Bahnhof bin, dort oben sollen einmal unsere Werbeplakate hängen. Wir werden unseren Weg weitergehen und in 5 Jahren unser Angebot ausgebaut und unsere Bekanntheit gesteigert haben. Und vielleicht sieht man uns dann tatsächlich auch an den Bahnhöfen.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Überlege Dir, ob Du AN oder IN Deiner Firma arbeiten möchtest!

Überlege Dir, in welchem Vertriebskanal Dein Produkt einen echten USP hat!

Habe Deine Finanzen im Griff!

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Achim Stephan für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar