Warum Du Online-Kurse erstellen und im Internet verkaufen solltest

Du solltest unbedingt Online-Kurse erstellen und anbieten, wenn Du Dich zu diesem Personenkreis zählen kannst:

Du schulst gerne Mitarbeiter oder Kollegen,
Du hilfst gerne anderen Menschen,
Du hast Interesse daran, ortsunabhängig zu arbeiten,
Du bist bereits als Berater oder Trainer tätig.

Mit Sicherheit zählst Du zu einem oder vielleicht sogar gleich mehreren der genannten Typen. Selbst wenn Du bislang noch nicht als Coach tätig gewesen oder Kollegen geschult hast, dann ist es zumindest eine wichtige Kompetenz, wenn Du gerne anderen Menschen hilfreich zur Seite stehst.

Wir sind fest davon überzeugt, dass sich jeder Mensch im Laufe seines Lebens in irgendeiner Sache einen Expertenstatus aufbauen konnte. Dies bedeutet also, dass jeder Mensch eine bestimmte Sache besser kann oder mehr Erfahrung mitbringt als andere Menschen. Daher sollte auch jeder Mensch von der Option Gebrauch machen, selbst Online-Kurse anzubieten.
Vor allem dann, wenn du erfolgreich ein Problem für Dich gelöst hast, welches auch für andere interessant sein könnte, die ein ähnliches Problem haben.

An dieser Stelle wollen wir einmal gemeinsam darüber nachdenken, welche Vorteile es Dir bringt, als Online-Coach tätig zu werden. Stell Dir dazu einmal vor, Du …

kannst orts- und zeitunabhängig Geld verdienen,
kannst Dich über Anerkennung und Dankbarkeit Deiner Schüler freuen,
kannst anderen Menschen hilfreich zur Seite stehen,
kannst Dir ein lukratives Nebeneinkommen aufbauen,
brauchst nur einmal etwas Zeit zu investieren, um dafür im Gegenzug unbegrenzt lange Einnahmen zu erzielen.

Sicherlich klingt dies gut für Dich, oder?

Auch wenn Du ein eher zurückhaltender Mensch bist, kannst Du dennoch Online Kurse geben, denn der große Vorteil besteht darin, dass Du nicht vor real anwesenden Personen sprechen und nicht zwingend direkte Kontakte mit Deinen Schülern haben musst. Du kannst zu Hause Deine Lernmaterialien in aller Ruhe erstellen und diese dann in einem virtuellen Klassenzimmer anbieten.

Beim Erstellen von Online Kursen und Digitalen Produkten wird Dir kein Mensch zuhören oder über die Schulter schauen, unabhängig davon, ob Du E-Books, Hörbücher oder Videokurse erstellst. Du musst also keine Sorge davor haben, Dich vor anderen Menschen zu blamieren. Natürlich kannst Du beim Erstellen Deiner Onlinekurse aber einen guten Freund vor Augen haben, dem Du Dein Wissen weitergibst. Vor allem ist dies hilfreich, wenn Du ein Hörbuch oder einen Videokurs erstellst.

Ebenfalls von großem Vorteil ist, dass Du durch Online-Kurse einen deutlich größeren Personenkreis erreichen und diesem helfen kannst, als es mit Einzel-Coachings jemals zu realisieren wäre.

Welche Vorteile haben Deine Schüler?

Wenn Du Deine Lernmaterialien online anbietest, können Deine Schüler selbst bestimmen, wo und wann sie sich weiterbilden möchten. Was sind hierbei die drei größten Vorteile?

Deine Schüler sind dazu in der Lage, zu lernen, wann es ihnen zeitlich am besten passt. Jeder Mensch ist ein anderer Lerntyp und kann sich zu verschiedenen Tageszeiten am besten konzentrieren. Unter Umständen haben manche Menschen auch nur zu bestimmten Uhrzeiten die Option, sich weiterzubilden, ob nun aus privaten oder beruflichen Gründen. Sind manche Deiner Schüler Nachteulen und lernen am liebsten spät abends, musst Du bei Deinen Online-Kursen nicht extra für sie aufbleiben.
Grundsätzlich können Deine Schüler überall auf der Welt lernen, ob sie sich nun in einer anderen Stadt oder sogar auf einem anderen Kontinent befinden. Sobald Deine Kurse online zur Verfügung stehen, hat theoretisch jeder Mensch auf der Welt die Möglichkeit, sich durch Deine Kurse weiterzubilden.

Deine Schüler können sich an ihrem eigenen Lerntempo orientieren. Stehen Deine Kurse erst einmal online zur Verfügung, haben sie die Möglichkeit, ihr Lerntempo selbst festzulegen. Sie können die angebotenen Lernmaterialien beliebig oft durchgehen und vertiefen.

Online Schulen und Online Kurse haben weitere Vorteile

Im Gegensatz zu ortsgebundenen Präsenzkursen sind Online Kurse oder Akademien oftmals erheblich strukturierter. Das Wissen lässt sich zudem jederzeit ganz einfach aktualisieren, indem einfach die entsprechenden Video- und Audiodateien ausgetauscht werden. Bei gedruckten Büchern ist die selbstverständlich nicht so einfach möglich.

Die Mehrheit der modernen Menschen konsumiert Inhalte heutzutage vermehrt über Tablet, Laptop oder das Smartphone. Wenn Du Dein Wissen über Deine Online-Schule teilst, können Deine Schüler jederzeit darauf zugreifen und die Vermittlung von Wissen wird reibungslos auf sämtlichen Geräten funktionieren.

Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, Deine Schüler automatisch auf weitere Kurse aufmerksam zu machen, wenn sie an einem bestimmten Ort in Deiner Online Schule komprimiert zur Verfügung stehen. Du musst nicht immer dasselbe erzählen und immer wieder von vorne anfangen, denn Du kannst Deinen Schülern anfangs Grundlagenkurse anbieten, ehe es dann in einem weiteren Schritt zum nächsten Kurs oder auch ein persönliches Coaching geht. Alternativ besteht hierzu die Option, die Kurse als Bonus anzubieten und potentielle Interessenten/Leads zu generieren.

Die Digitalisierung ist schon längst angekommen und E-Learning ist den meisten schon ein Begriff. Deswegen ist es wichtig, dass Du Dir rechtzeitig eine Community aufbaust und deinen Fans oder Kontakten mittels Digitaler Produkte weiterhilfst.

Autor:

Dejan Novakovic ist Coachy-Co-Founder, einer Online-Plattform zur Erstellung eigener Online-Schulen und -Akademien für den Verkauf von digitalen Produkten wie Video-Kursen oder Memberships. www.coachy.net – Interessenten können Coachy 14 Tage lang kostenlos testen.

Bilder: COACHY

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X