Freitag, Dezember 9, 2022

Berliner SexTech Gründerin entwickelt OnlyFans für Audio

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Voiyal: Fans können intime Sprachnachrichten von ihren Lieblings-Creator*innen kaufen

Stellen Sie sich und das Startup Voiyal doch kurz unseren Leser*innen vor!

Ich bin Co-Founderin & CTO des Sextech Startups Voiyal. Auf unserer Web App können Fans intime Sprachnachrichten von ihren Lieblings-Creator*innen kaufen und so ihre eigene Lust aufregender gestalten.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Die Adult Industry ist die einzige Branche, in der Frauen mehr verdienen als Männer. In meiner Doppelrolle als Woman in Tech & Female Founder will ich diese einzigartige Dynamik nutzen, gesellschaftlich etwas in Richtung Gerechtigkeit, Offenheit und sexueller Vielfalt zu bewegen.

Welche Vision steckt hinter Voiyal?

Wir wollen mit Voiyal einen innovativen “place of pleasure” im digitalen Raum schaffen, in dem Fans und Creator spielerisch miteinander in Verbindung treten. Durch das Verlieren in den eigenen Fantasien und das Entdecken neuer Wege der Sinnlichkeit wird die eigene Sexualität auf das nächste, aufregende Level gehoben.

Von der Idee bis zum Start: Was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Der Kaltstart ohne Vorerfahrung als Gründerin, im Peak der Coronakrise und noch inmitten meines Informatikstudiums war sicherlich eine der größten Herausforderungen. Dank des Berliner Startup Stipendiums und mit der Hilfe meines Co-Founders konnte ich dann jedoch trotzdem wichtige Meilensteine erreichen, sodass ich wenig später fast eine halbe Million € an Risikokapital von mehreren Investor*innen einsammeln konnte. Das war allerdings als Female Founder und in unserer Branche auch eine Herausforderung für sich. 

Wer ist die Zielgruppe von Voiyal?

Diese Antwort lautet ganz klar: Unsere Creator*innen. Wir haben Voiyal als SexTech Plattform für und mit Creator*innen entwickelt, um diesen eine einfache Möglichkeit zu geben, ihre Audioinhalte mit ihren Fans zu teilen und zu monetarisieren. Jede*r Creator*in hat am Ende dann wiederum ganz unterschiedliche Fans bzw. Zielgruppen, die sie aber auch selbst am besten kennen und ansprechen können.

Wie funktioniert Voiyal? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Mit Voiyal lassen sich ganz einfach in der Web App auf dem Smartphone oder am Computer direkt intime Sprachnachrichten aufnehmen und mit den eigenen Fans teilen – ein bisschen wie ein „OnlyFans für Audio“. Unsere Creator*innen sehen die Vorteile jedoch ganz klar in der schnörkellosen Bedienbarkeit, dem Feed, der zum Entdecken und Stöbern anregt und dem klaren, leidenschaftlichen Fokus einzig auf das Medium Audio.

Voiyal, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

In 5 Jahren sind wir die größte Audio-Plattform der Welt zum Thema Sexualität, auf der sinnliche Creator*innen weiter vollkommen unabhängig ihre kreative Freiheit ausleben können und fair für ihre wunderbare Arbeit entlohnt werden.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründer*innen mit auf den Weg geben?

1. Zusammen Gründen ist wie Heiraten, überlege also gut mit wem.

2. Die anderen kochen auch nur mit Wasser.  

3. Just do it.  

Photo Credit: Adrian Serini

Wir bedanken uns bei Pauline Schmiechen für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder


Premium Start-up: Voiyal

Kontakt:

Voiyal GmbH
Allerstraße 37
c/o Pontalti
D-12049 Berlin

https://www.voiyal.com/
pauline@voiyal.com

Ansprechpartner: Pauline Schmiechen

Social Media:
Twitter

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge