Made in Sachsen: VINOgento – Der Onlineshop für Winzer

Die deutschen Winzer haben ein Problem. Mit der Preisentwicklung ihrer Weine. Die ist im Einzelhandel und beim Discounter seit Jahren rückläufig. Lediglich im Fachhandel und im Direktvertrieb ab Hof lassen sich noch attraktive Preise erzielen. Besonders günstig wird es, wenn die Weine über einen eigenen Onlineshop vertrieben werden. Die Leipziger Bestsidestory Shopmanagement GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem VDP-Winzer Klaus Zimmerling aus dem sächsischen Pillnitz VINOgento entwickelt. Einen innovativen, leicht bedienbaren Onlineshop für Winzer, der auf der am Wochenende beginnenden internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf vorgestellt wird.

Auch in der traditionellen Weinbranche sorgt der Onlinehandel zunehmend für Veränderungen. Diese werden von innovativen Winzern begrüßt, doch so mancher traditionell aufgestellte Betrieb übt sich da noch in Zurückhaltung und vertraut auf die klassischen Weinvertriebswege. Den Direkt-verkauf ab Gut, das Anschreiben der Stammkunden mit der aktuellen Preisliste und einem arbeits-intensiven Bestellprozess per Post, Telefon und Fax. Oder man kooperiert im Vertrieb mit dem Fachhandel. Natürlich gibt es auch diverse Online-Weinhändler und Marktplatz-Betreiber, die ihre Services anbieten. Aber da muss der Winzer Provisionen gewähren, sich oft zu Mindestliefermen-gen verpflichten. Mitunter fehlt ihm dadurch der eigne Wein vor Ort im Weingut und der Gewinn-verlust durch die Zwischenhändler summiert sich auch.

„Aber genau das muss in Zeiten des Onlinehandels nicht mehr sein. Hier sind Produzenten mit einem uniquen Produkt, das so kein anderer anbietet, absolut im Vorteil“ – erklärt die erfahrene E-Commerce Expertin Kerstin Schilling. Die Botschaft an die Winzer kann ihrer Meinung nach deshalb nur heißen: „Generieren Sie zusätzliche Umsätze zu ihrem bestehenden Geschäft. Erreichen Sie neue Kunden. Verkaufen Sie Ihren Wein im eigenen Onlineshop, ohne zusätzliche Gebühren oder Provisionen. Vereinfachen Sie damit auch den Verkauf an ihre Stammkunden, den Handel und die Gastronomie. Bleiben Sie dabei in jedem Fall Herr des Verfahrens.“

Mit ihrem auf den Bau und Betrieb von Onlineshops spezialisiertem Unternehmen hat sie VINOgento, den Online-Shop für Winzer entwickelt. Dahinter verbirgt sich ein Onlineshop auf Magento-Basis, einer der weltweit führenden Onlineshop-Software. Der Shop ist leicht bedienbar und mit den wichtigsten Funktionen für den täglichen Verkauf ausgestattet. Der VINOgento-Shop kann jederzeit erweitert werden, um an neue Anforderungen und steigende Verkäufe angepasst zu werden. Mit VINOgento können Winzer in kürzester Zeit einen eigenen und unabhängigen Onlineshop eröffnen. Aus Expertenhand und ohne überzogene Kosten.

„Das System funktioniert und das zu einem vierstelligen Euro-Betrag, der einen Winzer nun wirk-lich nicht nervös werden lässt.“ – findet Kerstin Schilling und gibt als Referenz den neuen Weinshop vom sächsischen Vorzeigewinzer Klaus Zimmerling aus Pillnitz an. Der Mann ist Mitglied in der renommierten Vereinigung der Deutschen Prädikatsweingüter, der Creme de la Creme der deutschen Winzer und überzeugt von VINOgento und seinen Entwicklern. „Der Shop war innerhalb von sechs Wochen live. Das Team aus Leipzig versteht nicht nur was vom E-Commerce, sondern auch vom Wein.“ – so Klaus Zimmerling.

Für ihn hat sich die Investition bereits nach drei Monaten amortisiert. Und der Winzer sich in dieser Zeit nebenbei zum Shopmanager qualifiziert. Nicht von allein, sondern bestens betreut vom Team aus Leipzig.
„Wir lassen keinen Winzer ins kalte Wasser springen. Nach dem Livegang des Shops stehen wir ihm für drei Monate in allen Fragen des praktischen Betriebs mit Rat und Tat zur Seite. Dieser Service ist Bestandteil des Gesamtpakets und verursacht keine zusätzlichen Kosten.“ – erklärt Kerstin Schilling, die mit ihrem Team inzwischen versprechen kann: „Vom Erstgespräch beim Winzer bis zum Livegang des Shops brauchen wir vier Wochen.“

Auf der am Wochenende beginnenden internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf, wird sie VINOgento weiteren interessierten Winzern vorstellen.

Für weitere Informationen: www.bestsidestory.de oder www.weinshop-zimmerling.de

Bild Geschäftsführerin Kerstin Schilling und VDP-Winzer Klaus Zimmerling Foto Kuk

Quelle Bestsidestory Shopmanagement GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X