Verzeichnis regionaler Lebensmittel-Produzenten und Manufakturen: bei-mir-um-die-ecke.de

Großes Interesse nach Start von Deutschlands größtem Verzeichnis regionaler Lebensmittel-Produzenten und Manufakturen: bei-mir-um-die-ecke.de

Über 900 neue Einträge finden sich bereits 4 Wochen nach offiziellem Start auf Deutschlands größtem Verzeichnis regionaler Lebensmittel-Produzenten und Manufakturen! Die Resonanz ist beachtlich. Über 2.300 regionale Lebensmittel-Handwerker werden auf der Plattform aufgeführt, gefiltert nach der jeweiligen Region des Besuchers. „Das ist für uns ein großer Erfolg“, sagt einer der beiden Gründer Felix Kosel. „Wir begrüßen noch diese Woche unseren 10.000 Besucher und freuen uns sehr über das positive Feedback von allen Seiten. Manufakturen und Produzenten schätzen das regionale Lebensmittel-Umfeld und Verbände und Organisationen haben uns ihre Unterstützung zugesagt, das regionale Lebensmittel-Handwerk in Deutschland zu stärken. Natürlich freuen wir uns auch über das Interesse der Medien und Nutzer unserer Plattform.“

Viele Besucher entdecken die Plattform über den redaktionellen Content. So stellt die Plattform nicht nur Produzenten und Manufakturen in Interviews und Beiträgen vor, sondern schaut auch über den Tellerrand und widmet sich Themen wie „Die Probleme der Imker“, „Glutenfrei essen: Was genau ist Zöliakie?“ oder stellt besondere Feiertage wie aktuell den Deutscher Mühlentag vor und lässt Fachleute wie den Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft VGMS e.V. zu Wort kommen. „Es ist immer wieder eine große Freude, mit Produzenten und Fachleuten zu sprechen. Und wir selbst lernen bei jedem Gespräch dazu. Worauf kommt es beim Brotbacken an? Wie trinken Kaffeeröster selbst ihren Kaffee am liebsten? Was ist der Unterschied zwischen Marmelade, Konfitüre und einem süßen Aufstrich? Wir möchten unsere Besucher mit auf eine kulinarische Reise durch Deutschland nehmen. Interessantes Wissen vermitteln und das Bewusstsein für regionale und saisonale Lebensmittel erweitern“, so Felix Kosel.

Für die beiden Gründer Markus Kosel und Felix Kosel ist dieses Portal ein Zwischenschritt auf dem Weg zu ihrem eigentlichen Ziel. „Unsere Idee ist ein Online Marktplatz, auf dem Produzenten und Genießer zusammenfinden. Dabei ist uns wichtig, dass die Manufakturen selbst bestimmen können, was sie wann und zu welchem Preis verkaufen und wie sie sich präsentieren. Wir stellen dabei die technischen Voraussetzungen, übernehmen die komplette Abwicklung und stehen mit Rat und Tat zu Seite. Damit die Lebensmittel-Handwerker sich auf das Produzieren ihrer Produkte konzentrieren können und dabei alle Freiheiten beim Verkauf behalten“, sagt Markus Kosel.

Für dieses Ziel bauen die beiden Gründer jetzt das Portal zur ersten Adresse beim Thema „Regionale Lebensmittel-Handwerker“ weiter aus. Allein über 3.000 gewerbliche Imker gibt es in Deutschland, die Zahl der Kaffeeröstereien steigt wöchentlich und auch kleine Feinkost Manufakturen entstehen sowohl in den Städten, als auch auf dem Land.

Am 02.05.2017 wurde Deutschlands größtes Verzeichnis regionaler Lebensmittel-Produzenten und Manufakturen mit über 1.400 Einträgen gelauncht. Von Handwerksbäckereien über Spirituosen-Herstellern bis hin zu Popcorn- und Schokoladenmanufakturen. Die Besucher finden auf einer Karte Lebensmittel-Handwerker direkt in der eigenen Umgebung, finden zudem Preisaktionen und Termine, angepasst an ihren aktuellen Standort. Damit bietet bei-mir-um-die-ecke.de eine regionale Übersicht von echten Lebensmittelhandwerkern, egal wo sich die Besucher in Deutschland befinden.

Über 1 Jahr lang haben die Gründer Markus und Felix Kosel von bei-mir-um-die-ecke.de an diesem Projekt gearbeitet. Denn ihre erste Suche nach handgemachten Feinkostprodukten in ihrer Umgebung zeigte sich problematisch. Nicht alle haben eine eigene Internetseite und selbst wenn, sind nur wenige in Suchmaschinen einfach zu finden. Und um nicht alle kleinen Straßenmärkte abklappern zu müssen, beschlossen sie eine Lösung für alle zu finden. Deutschlandweit.

Auf bei-mir-um-die-ecke.de können Besucher übrigens auch selbst Lebensmittel-Produzenten vorschlagen, die dann händisch geprüft werden. Denn Handarbeit ist nur ein Kriterium, um aufgenommen zu werden. Ist eine Manufaktur gelistet, kann diese dann natürlich bewertet werden.

Quelle bei-mir-um-die-ecke.de

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X