Jede Möglichkeit nutzen um sein Selbstbewusstsein zu stärken

Stellen Sie sich und das Startup VANEA doch kurz unseren Lesern vor!

Mein Name ist Vanessa Azevedo, Gründerin der Marke LIEBLINGSPLATZ und geschäftsführende Gesellschafterin der VANEA GmbH. Die VANEA GmbH wurde 2016 gegründet und vertreibt Wohnaccessoires sowie Möbel und bietet Einrichtungsberatung für private Haushalte und Geschäftsräume an. Seit 2017 liegt der Fokus der VANEA GmbH in der Herstellung und Vermarktung der Haustier-Möbelmarke LIEBLINGSPLATZ. Wir haben eine Auswahl an verschiedenen Modellen, Größen und eine Vielzahl an Farben und Stoffen. Produziert werden die Hundebetten ausschließlich in Deutschland.

Warum haben Sie sich entschlossen ein Unternehmen zu gründen?

Die VANEA GmbH wurde mit der Absicht gegründet Wohnaccessoires-Möbel zu designen und zu vertreiben sowie Privatpersonen und Unternehmen zum Thema Einrichtung zu beraten.

Vor ca. zwei Jahren aber ist durch Zufall die Idee der Haustier Möbel Marke LIEBLINGSPLATZ entstanden. Als ich für meine Hündin ein geeignetes Hundebett suchte, hatte ich klare Vorstellungen von Design und Qualität. Trotz langer Suche wurde ich auf dem großen Zoofach-Markt nicht fündig. Kurzerhand brachte ich die Idee vom neuen Schlafplatz meiner Hündin zu meinem Schreiner und Polsterer, der mir genau das Hundebett maßschneiderte, welches mir vorschwebte. Auf Wohnfachmessen sprachen mich Besucher begeistert auf das Hundebett an, dass ich stets für meine Hündin dabei hatte. Schnell war klar: Der Bedarf für hochwertige und stilvolle Haustier-Möbel war gegeben – und die Idee für LIEBLINGSPLATZ geboren.

Was war bei der Gründung von VANEA die größte Herausforderung?

Die größte Herausforderung war die Auswahl der richtigen Lieferanten zu treffen und das nötige Kapital für die Produktion und das Marketing der LIEBLINGSPLATZ Produkte aufzubringen. Zu Beginn wurde in kleinen Serien von Hand gefertigt und die Möbel waren noch nicht montagefähig, was die Lagerung und den Versand erschwerten. Fast ein Jahr wurde an der perfekten Lösung getüftelt – Heute sind die Haustier Möbel der Marke LIEBLINGSPLATZ montagefähig.

Kann man mit einer Idee starten, wenn noch nicht alles perfekt ist?

Natürlich, denn keine Idee ist zu Beginn perfekt. Es braucht seine Zeit bis sich die gute Idee, die man hat, entwickelt. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass man zu Beginn noch viele Anpassungen vornimmt und sogar auch Ideen, die man anfangs hatte, komplett verwirft und neue Konzepte und Ideen ausprobiert. Der Vorteil eines Startups ist die Flexibilität um schnelle Entscheidungen treffen zu können. Auf keinen Fall sollte man mit seinem Vorhaben zu verbissen an die Sache herangehen, sondern verschiedene Wege und Möglichkeiten ausprobieren. Man weiß nie was der nächste Tag Neues bereit hält.

Welche Vision steckt hinter LIEBLINGSPLATZ?

Ziel ist es, sich mit der Marke LIEBLINGSPLATZ in den kommenden Jahren europaweit zu einer führenden Marke im Bereich Haustier-Möbel zu etablieren. Wir planen in den nächsten Jahren ein kontinuierliches Wachstum. Dieses erzielen wir durch stets innovative Produkte die neu entwickelt und eingeführt werden.

Wer ist die Zielgruppe von LIEBLINGSPLATZ?

Wir vertreiben die LIEBLINGSPLATZ Produkte seit 2017 erfolgreich online und auf Fachmessen an Hunde- und Katzenbesitzer. In den vergangenen zwei Jahren konnten wir viele Erfahrungen sammeln und uns direkt mit Endkunden und Hundebesitzern austauschen und weiterentwickeln. Unsere neuen montagefähigen Modellreihen sollen in den nächsten Jahren an den europäischen B2B Zoofach- und Möbelhandel sowie an hundefreundliche Hotels und Ferien- Apartments vertrieben werden. Die Hauptzielgruppe sind etablierte Ladengeschäfte und Online Shops im höheren Preissegment. Mit Handelspartnern erreichen wir höhere Absatzmengen und eine höhere Bekanntheit.

VANEA LIEBLINGSPLATZ Haustier Möbel Hundebetten

Was ist das Besondere an den Produkten? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Unsere speziell entwickelten Hundebetten mit hochwertigen Matratzen lassen den besten Freund des Menschen gesund und erholsam schlafen. Ein Blickfang für den Menschen, eine Wohlfühloase für Ihren Hund – das sind die Hundebetten von LIEBLINGSPLATZ. Sämtliche Materialien sind auf den Alltag mit Tieren eingestellt und damit absolut unempfindlich gegenüber Schmutz sowie leicht zu reinigen. Den verschiedenen Stilrichtungen entsprechend, stehen dafür verschiedene Designlinien zur Auswahl.

Nachhaltiges Wirtschaften und ökologisches Denken, sowie der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen ist uns sehr wichtig. Kurze Wege und eine hohe Flexibilität durch Kooperationen mit Partner-Unternehmen aus der Region runden unser Nachhaltigkeitskonzept ab. Wir produzieren unsere Haustiermöbel in Deutschland und beziehen die Materialien ausschließlich aus Europa. Wir haben für alle Hundegrößen das passende Möbelstuck in unserem Sortiment. Die montagefähigen Produkte können problemlos in die ganze Welt versendet werden.

VANEA, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Die VANEA GmbH wird sich in den kommenden Jahren zu einem erfolgreichen und rentablen Unternehmen entwickeln.

Mein Ziel ist es, langfristig ein erfolgreiches Unternehmen zu führen und die Marke LIEBLINGSPLATZ als einer der erfolgreichsten Haustiermöbel in Europa zu etablieren. Es liegt eine sehr aufregende Zeit vor uns.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründerinnen mit auf den Weg geben?

Man sollte immer an seinem Traum festhalten, es wird kein einfacher Weg, doch er lohnt sich!

Auch bei Niederlagen immer versuchen positiv in die Zukunft zu blicken auch wenn es nicht immer so aussieht, „wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“.

Jede Möglichkeit nutzen um sein Selbstbewusstsein zu stärken. So oft es geht vor einer versammelten Gruppe seine Idee bzw. Produkte präsentieren, hilft unheimlich. Mir haben Schulungen zu Rhetorik sowie Körpersprache und das bewusste Einsetzen der Stimme sehr geholfen. Viele kreative Menschen scheitern daran ihr Produkt zu vermarkten, weil sie aus Ihrem „Schneckenhaus“ nicht herauskommen. 


Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Vanessa Azevedo für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar

X
X