Wechsel in der Geschäftsführung: Urs Bader neuer COO von RatePAY

Urs Bader (33) ist der neue COO von RatePAY und führt ab sofort gemeinsam mit Miriam Wohlfarth und Jesper Wahrendorf die Geschäfte des Berliner Zahlungsdienstleisters. Als COO sorgt Bader für reibungslose Abläufe in den Bereichen Customer Service Management (CSC), Debitorenmanagement (DMS), IT-Service Operations und Risikomanagement.

Urs Bader war zuletzt als Director Operations bei RatePAY tätig und gehört dem Unternehmen bereits seit 2012 an

Zuvor arbeitete der Diplom-Kaufmann als strategischer Unternehmensberater in Paris und London. Bader löst Niels Conzen ab, der sich nach fünf Jahren als COO und Prokurist von RatePAY neuen Aufgaben zuwendet.

Jesper Wahrendorf kommentiert den Personalwechsel: „Mit Urs Bader konnten wir die Rolle des COO optimal besetzen. Sein Wechsel in die Geschäftsführung steht seit geraumer Zeit fest und nicht im Zusammenhang mit dem Eigentümerwechsel bei RatePAY. Urs Bader hat das operative Geschäft von RatePAY in den letzten Jahren maßgeblich mitgestaltet und wird auch in Zukunft für hochwertige Lösungen und einen reibungslosen Zahlungsverkehr sorgen.“

Weitere Informationen finden Sie hier

Bild: RatePAY Geschäftsführung Quelle: RatePAY

Quelle RatePAY GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X