Startschuss zum Unternehmerhelden Award 2017

Mit dem Unternehmerhelden Award 2017 wird dieses Jahr zum ersten Mal ein Award speziell für EinzelunternehmerInnen vergeben

Der Unternehmerhelden Award geht in die erste Runde. Er ist der einzige Preis in Deutschland, der speziell an EinzelunternehmerInnen vergeben wird. Diese machen mehr als 60 % aller Unternehmen in Deutschland aus und werden mit dem Award nun erstmals entsprechend gewürdigt. Von 1. August bis 30. September 2017 können sich die KandidatInnen online auf der Website des Awards bewerben. Veranstalter ist Debitoor, ein Rechnungsprogramm für Gründer, Kleinunternehmer und Freelancer.

Mit dem Unternehmerhelden Award 2017 setzt Debitoor ein wichtiges Anliegen um: Die Auszeichnung und Prämierung engagierter EinzelunternehmerInnen. „Gründer-Awards gibt es viele – ihr Fokus liegt aber zumeist auf Startups mit möglichst skalierbaren Geschäftsmodellen,“ so Hannah Lindstedt, Country Manager DACH von Debitoor, „Mit dem Unternehmerhelden Award 2017 sprechen wir hingegen bewusst die vielen mutigen EinzelunternehmerInnen an, die sich meistens ganz alleine den Herausforderungen ihres unternehmerischen Alltags stellen.“

Wie viele es tatsächlich sind, zeigt eine aktuelle Studie des Statistischen Bundesamts. Danach machen EinzelunternehmerInnen in Deutschland mehr als 60% aller Unternehmen aus. „Trotz ihrer großen Zahl finden Einzelunternehmen medial kaum Beachtung“, so Hannah Lindstedt, „Wir sind jedoch überzeugt: Auch FotografInnen, IT-FreelancerInnen, DJs oder Kiosk-BesitzerInnen haben eine spannende Geschichte zu erzählen. Mit dem Unternehmerhelden Award 2017 wollen wir das beweisen.“

Welche Geschichte die spannendste ist, entscheidet das Publikum sowie eine Jury aus FachexpertInnen der Gründerszene. „Uns sind Motivation und Engagement genauso wichtig wie ein stimmiges Geschäftskonzept,“ sagt Hannah Lindstedt. Den GewinnerInnen von Jury-Award und Publikums-Award winken attraktive Preise: Neben einem Geldbetrag von je 1.000€ erhalten sie ein Sachpreis-Package für ihr erfolgreiches Selbstmarketing.
Für den Award mit an Bord geholt hat sich Debitoor starke Partner aus Wirtschaft und Gründerszene wie die IHK Berlin, brand eins und Gründer.de sowie den Coworking-Space betahaus. Weitere Partner sind akquise-plus, finiata, firma.de, Frau im Business, freelance.de, Gründerschiff, Hiscox, keinStartup.de, Kontist, SEO-Küche und Sidepreneur.de.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Debitoor

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X