Ultimo zündet auf der Die Initiale

Gründermesse in Dortmund: Ultimo zündet auf der Die Initiale

Die besten Tipps für Gründer und junge Unternehmen

Der interdisziplinäre Expertenverbund Ultimo ist eine feste Größe in der Startup-Szene. Hunderte Gründer, junge Unternehmen und Durchstarter haben in den vergangenen Jahren Rat bei den Gründungs- und Wachstumsspezialisten von Ultimo gesucht. Nun geht am 19. November Die Initiale in den Dortmunder Westfalenhallen an den Start. Die Gründermesse richtet sich an Startups und Gründer mit Wachstumsambitionen. Die Experten von Ultimo werden mit einem eigenen Stand dabei sein. Zusätzlich können bereits im Vorfeld feste Beratungstermine vereinbart werden, um sich die besten Tipps der Gründungsexperten zu sichern.

Ultimo ist ein interdisziplinär ausgerichteter Partnerverbund mit über 70 selbständigen Unternehmern und Dienstleistungsspezialisten im gesamten deutschsprachigen Raum. Angebotsschwerpunkte sind neben der Beratung und Begleitung von Gründern sowie Unterstützung bei der Beschaffung von Fördermitteln und Zuschüssen vor allem kaufmännische Dienstleistungen, Büro- und Verwaltungstätigkeiten, Leistungen rund um die Unternehmenskommunikation und umfassende Managementservices für fast alle Geschäftsbereiche kleiner und mittlerer Unternehmen. Ultimo legt Wert auf praxisnahe, handfeste und nachvollziehbare Dienstleistungen zum fairen Preis und definiert sich als branchenübergreifender Service- und Kompetenzverbund. Ultimo ist zudem anerkannter und ausgezeichneter Franchisegeber und betreibt die zwei unabhängig voneinander operierenden Marken Ultimo und q2b – qualitytobusiness.

Ultimo macht Gründern bei der Initiale gleich zwei Angebote: Zum einen können Existenzgründer von einer intensiven Beratung profitieren, zum anderem besteht die Möglichkeit, sich dem Ultimo-Verbund als Experte anzuschließen und sich so den eigenen Start als Berater als Dienstleister zu erleichtern. Denn Ultimo steht für kollegialen Know-how-Transfer, faires Netzwerken und Dienstleistungen, die jedes neue Unternehmen benötigt – insbesondere in den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie bei Verwaltungs- und Managementaufgaben.

Weitere Informationen rund um den interdisziplinären Ultimo-Verbund gibt es unter . Hier können auch feste Beratungstermine auf der Initiale am 19. November in Dortmund vereinbart werden. Mehr über die Initiale und deren Programm finden Interessenten unter .

Quelle Spreeforum International GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

X