Freitag, September 17, 2021

Beharrlichkeit, Resilienz und Mut

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

twenty:three ® Luxus-Bettwäsche aus Eukalyptus nachhaltig zum fairen Preis

Stellen Sie sich und das Startup twenty:three ® doch kurz unseren Lesern vor!

Wir sind die beiden Gründer Julian Reick und Mikael Tas von twenty:three®. Zwei Sandkastenfreunde aus Stuttgart. Schon in der Vergangenheit gründeten wir 2017 erfolgreich das Online-Magazin www.schlafzimmer.de.

In dieser Zeit haben wir uns einen großen Pool an Wissen und fundierter Expertise im Bereich „Schlaf” aneignen können. Die Brücke zwischen unserem erfolgreichen Online-Magazin und unserem eigenen hochwertigen Schlafprodukt, war für uns eine logische Schlussfolgerung, zumal wir auch zu richtigen Fachexperten zum Thema „Schlaf” herangewachsen sind. Unser Startup twenty:three® bietet eine Bettwäsche aus Eukalyptusfasern an, die in Europa unter optimalen Bedingungen hergestellt wird und keine Umweltbelastungen oder Schadstoffe enthält.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Wir beide haben uns schon immer für das Thema Selbstständigkeit und Umwelt interessiert. Für uns war schon immer klar, dass wir früher oder später unser eigenes Unternehmen gründen werden und das am besten gemeinsam.

Schon in unserer Jugend haben wir zahlreiche Apps und kleinere Affiliate-Marketing basierte Webseiten erstellt und publiziert.

Dabei haben wir in der Vergangenheit nie den Aspekt Umwelt vergessen und sind bis heute dem Thema sehr treu. Unser Ziel ist es, die Nachhaltigkeit weiterzuverbreiten und trotzdem ein Premium Produkt in den Händen zu halten.

Welche Vision steckt hinter twenty:three ®?

Man spricht davon, dass der Mensch ca. 24 Jahre seines gesamten Lebens verschläft und dabei geben 80 Prozent der Erwerbstätigen an, dass sie schlecht schlafen. Aus diesem Grund ist der Schlaf aus unserer Sicht fundamental wichtig. Damit man sich körperlich fit fühlt und man mental gut durch den Tag kommt.

Mit unserem Produkt, der besonders kuscheligen Bettwäsche aus Eukalyptusfasern, wollen wir den Schlaf für Menschen Schrittweise angenehmer machen. Besser einschlafen und besser durchschlafen lautet hier die Devise. Unsere Vision lautet kurz gesagt: Jeder Mensch hat einen ausgewogenen Schlaf verdient. 

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Herausforderungen gab es fast überall. Angefangen bei der Finanzierungsphase über den Aufbau einer Webseite bis hin zum Aufbau von Vertriebskanälen. Unsere größte Challenge war mit Abstand die Frage nach der Finanzierung unserer Vision. Uns schwebten Dinge wie Business-Angel, Crowdfunding, Venture-Capital, Bankdarlehen und vieles mehr vor. 

Nach langem Hin und Her überlegen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass die Finanzierung über private Investoren die beste Entscheidung für uns ist. Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, war die Suche nach einem Investor während Covid-19 alles andere als einfach. Aber durch unseren Willen und dem Glauben an unsere Vision auf eine nachhaltigere Welt haben wir es geschafft einen Investor davon zu überzeugen uns mit einem kleinen Startkapital für den Anfang zu unterstützen. Parallel haben wir mit den „klassischen” Herausforderungen gekämpft, mit denen jeder Unternehmensgründer konfrontiert wird wie z.B. das Kreieren eines harmonischen Corporate Designs, die Erstellung einer optimal performenden Website sowie die Entwicklung einer zielgruppengerechten Marketingstrategie. Jedoch waren wir in der glücklichen Position diese großen Hürden einfach zu bewältigen, da wir durch unser vorheriges Business ein fundiertes Know-How in dem Bereich Online-Marketing, SEO, SEA, SEM, Corporate Design, Programmierung etc. aufgebaut haben.

Wer ist die Zielgruppe von twenty:three ®?

Alle Menschen die Werte auf eine gute „Sleep-Work-Balance” legen und damit auf ein gesundes und langes Leben. Darüber hinaus sprechen wir diejenigen unter uns an, denen die Umwelt und Nachhaltigkeit am Herzen liegt. Denn die Herstellung unserer Bettwäsche aus hochwertigen Eukalyptusfasern (Lyocell) ist nachhaltiger im Vergleich zu der Produktion von Baumwollbettwäsche. Außerdem wird der Lebensraum der Koalas hiervon nicht bedroht. 

On top pflanzen wir bei jedem Kauf eines Bettwäsche-Sets aus Liebe zur Natur einen Baum. Und damit nicht genug, denn wenn es nach uns geht kann man die Umwelt in jeglichem Aspekt unterstützen. Durch jede Anschaffung von unserer Premium-Eukalyptus-Bettwäsche unterstützt uns der Käufer bei der Adoption eines weiteren Koalas. Somit vereinen wir eine umweltbewusste Herstellung unserer Bettwäsche mit den Umweltunterstützenden Maßnahmen, die daraus entstehen.

Was ist das Besondere am Produkt? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Wir sind sehr stolz darauf es geschafft zu haben eine hochwertige und zugleich nachhaltige Bettwäsche zu kreieren – und zwar aus Lyocell! Die Eukalyptusbäume, aus deren Holz dieses Material in einem geschlossenen Produktionskreislauf hergestellt wird, stammen aus nachhaltiger, FSC-zertifizierter Forstwirtschaft in Europa. Eukalyptus wächst besonders schnell, braucht keine künstliche Bewässerung und kommt ohne Pestizide aus. 

Wir unterscheiden uns von anderen, indem wir den Königsweg einschlagen, der aus unserer Sicht schon längst der Standard sein sollte. Unser Geheimnis ist die Verwendung von Eukalyptusfasern (Lyocell) anstatt die übliche Baumwolle.

Folgende Vorteile hat unser verarbeiteter Stoff:

Die weiche Oberfläche ist sanft zur Haut und fühlt sich einfach himmlisch an.

– Lyocell ist hypoallergen und wirkt antibakteriell.

– Das Material ist atmungsaktiv und absorbiert 50 % mehr Feuchtigkeit als Baumwolle.

– Die innovative Faser wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Sie eignet sich auch dann optimal, wenn du nachts stark schwitzt.

– Vom Anbau bis zur Produktion werden (im Vergleich zu Baumwolle) pro Wäsche-Set mehr als 4000 Liter Wasser gespart.

twenty:three ®, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

In einer Welt, die von Schnelllebigkeit, Komplexität und stetigen Veränderungen geprägt ist, ist die Frage, wo wir in fünf Jahren stehen werden nicht so einfach zu beantworten. Aktuell möchten wir das erste Geschäftsjahr unter der sehr schwierigen Covid-19 -Situation positiv abschließen. Danach gilt es die internationalen Märkte zu erschließen und unser Produktportfolio zu erweitern, die das Leben der Menschen besser und nachhaltiger machen. In unserer heutigen, sich immer schneller verändernden Gesellschaft gibt es jedoch für uns eine Konstante, und zwar das Ermöglichen eines nachhaltigen Lifestyles zu einem erschwinglichen fairen Preis für jedermann. 

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Die ersten drei Punkte, die uns bei dieser Frage direkt in den Kopf kommen sind, Beharrlichkeit, Resilienz und Mut. Unserer Erfahrung nach ist der Weg zu einem erfolgreichen Unternehmer geprägt von vielen Hindernissen und Rückschlägen. Daher braucht ein jeder Gründer Beharrlichkeit und Resilienz um diesen Problemen entgegenzuwirken. Selbstverständlich wird auch Mut benötigt und ein gewisses Unternehmerrisiko um Fortschritte zu erzielen.

Merkt euch bitte eins, wenn alles glattlaufen würde, dann würde einiges falsch laufen.

Bildquellen/ Fotograf: Leonie Pfeilmeier

Link zum Crowdfunding: https://www.startnext.com/twentythree

Wir bedanken uns bei Julian Reick und Mikael Tas für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder


Premium Start-up: twenty:three

Kontakt:

Reick und Tas GbR
Kirchstraße 31
DE-72667 Schlaitdorf

https://my23.de/
team@my23.de

Ansprechpartner: Julian Reick

Social Media:
Facebook: https://www.facebook.com/my23.de/
Instagram: https://www.instagram.com/my23.de/
Pinterest: https://www.pinterest.de/twentythreede/

- Advertisement -spot_img

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
spot_img

Neueste Beiträge

Erhalte regelmäßig die neuesten internationalen Start-up-News

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.