Samstag, November 26, 2022

Truly Great Company – Ein StartUp stürmt die Drogeriemarkt-Regale

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

StartupValley
Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Das junge Unternehmen konnte dm Österreich und Budni von sich überzeugen und wird ab Juli in den Regalen der Drogerieriesen stehen.

Das Babypflege-Startup aus Wien drückt weiter auf die – natürlich umweltfreundliche – Tube. Nach einigen kleinen Geschäften vertreibt nun auch die Drogeriekette dm alle Produkte des Unternehmens in ganz Österreich. Und auch die Hamburger Kette Budni stellt sich das Babypflege-Set in die Regale.

Regalstart im Juli

Der bisher größte Schritt der jungen Firmengeschichte findet diesen Sommer statt. Ab Juli stehen nämlich alle Babypflegeprodukte der Truly Great Company in den Regalen von dm Österreich und dem hamburger Drogeriemarkt Budni.

Damit gelingt dem Unternehmen der ganz große Coup. Trendsetter dm hat schon so manche Produkte als erstes für sich entdeckt und auch Budni gilt als visionär im Bereich der Nachhaltigkeit.

„Wir sind sehr stolz, dass wir zwei Branchenriesen von uns überzeugen konnten. Das Vertrauen, das uns entgegengebracht wurde, wollen wir natürlich vollends erfüllen“ sagt Reinhard Gamper, CEO der Truly Great Company. 

Schon im Jahr 2018 machte das Unternehmen auf sich aufmerksam, als das BabyÖl zum Bio-Produkt des Jahres 2018 nominiert war und dort unter den TOP 20 Produkten der Kategorie landete.

Die Produktphilosophie

Die Produktpalette umfasst aktuell drei Produkte, nämlich ein BabyÖl, eine Waschlotion und eine Wundschutzcreme. Das Besondere daran sind nicht nur die natürlichen Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau, sondern auch bei der Verpackung achtet das Unternehmen auf Nachhaltigkeit. So bestehen die Flaschen komplett aus Zuckerrohr und die Tuben werden zu 40% aus recyceltem Plastik hergestellt. Der Grundsatz eines jeden Produktes: bio, vegan & nachhaltig. 

Wie es weiter geht

Reinhard Gamper betont, dass die Produktion weiterer Produkte aktuell die höchste Priorität hat.

Doch die Truly Great Company wirft nicht leichtsinnig Neu-Entwicklungen auf den Markt. „Uns ist es sehr wichtig, dass wir zu 100% hinter dem Produkt stehen können. Wir verwenden diese schließlich auch selbst für uns und unsere Liebsten.“ erklärt der Geschäftsführer.

Sämtliche Produkte tragen hochkarätige Siegel wie COSMOS Organic und das V-Label. Außerdem wird die Verpackung aus gentechnikfreien und schnell nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen gewonnen um ein ganzheitliches Produkt gewährleisten zu können, bei dem Kunden ohne schlechtem Gewissen beruhigt zugreifen können. 

Quelle Truly Great Nature GmbH

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge