trinkmahl

trinkmahl, das sind Niko Rusitska und Simon Schönfeld. Zwei Hamburger, die dem Junk-Food den Kampf angesagt haben. Mit trinkmahl frühstück gehen wir im September 2016 mit dem ersten Produkt auf den Markt.

trinkmahl ist eine vollwertige Mahlzeit für alle, die auch mal keine Lust oder Zeit zum Kochen haben

Ein Beutel enthält genug Pulver, um mit etwas Wasser geshakt eine vollständige Mahlzeit zu ergeben. In zwei Minuten zubereitet, schmeckt trinkmahl und macht satt.
Das Produkt ist aus kontrolliert biologischem Anbau und verzichtet ganz bewusst vollständig auf Aromen und Zusatzstoffe. Auch auf solche, die nach der Bio-Verordnung erlaubt wären. Dabei werden Rohstoffe aus der Region bevorzugt.

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar