Montag, Dezember 5, 2022
- Advertisement -spot_img

TAG

Cloud

Das Wichtigste ist erst einmal loszulegen

CNNCT will die Logistikbranche nachhaltiger gestalten. Dabei setzt das Startup bewusst auf ungenutzten Frachtraum. Das Ziel des Gründers: Mehr Ladung, weniger Fahrten

Stellt den Kundennutzen in den Vordergrund

Wir haben uns das Ziel gesetzt den Unternehmenserfolg unserer Kunden durch Prozessdigitalisierung zu optimieren. Dies wollen wir mit unserer SaaS-Lösung (Software-as-a-Service) AYE-D.NET erreichen

Bei unserer Gründung hat insbesondere der Fokus auf drei Themen geholfen

LeanIX bietet eine Software-as-a-Service (SaaS) für Enterprise Architecture (EA) an, die Organisation in die Lage versetzt schnellere, daten-getriebene Entscheidungen in der IT zu treffen

So früh wie möglich verkaufen

Uniki: Private Cloud Komplettlösung schützt Ihre Daten in der Cloud Stellen Sie sich und das Startup Uniki doch kurz unseren Lesern vor! Ich bin Matthias Bollwein...

Offener Umgang und Ehrlichkeit sind sehr wichtig!

Meshcloud: Cloud Plattform für Unternehmen basierend auf den Open-Source-Cloud-Technologien OpenStack und Cloud Foundry Stellen Sie sich und das Startup Meshcloud doch kurz unseren Lesern vor! Meshcloud ist...

Gründer sollten so schnell wie möglich Kundenfeedback einholen

gridscale ist ein Infrastructure-as-a-Service-Anbieter. Infrastructure-as-a-Service (IaaS) gehört zu dem Bereich des Cloud-Computings. Nutzer können die Cloud als Ersatz für oder komplementär zu ihrem Rechenzentrum nutzen, z.B. um Leistungsspitzen abzufangen.

Das Team ist das A und O für ein Unternehmen

Ziel ist es, Gründer, Selbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmer dabei zu unterstützen, das große Potential der Digitalisierung für ihr Unternehmen bestmöglich zu nutzen

Hört auf eure Kunden und nehmt ihre Kritik an

Billomat ist eine Cloud basierte Rechnungssoftware für Unternehmen jeglicher Größe. Wir machen Online Buchhaltung agil, sicher und individuell skalierbar

IT-Sicherheit darf sich im Cloud-Zeitalter nicht in Luft auflösen

Das Wiener IT-Security Start-Up RadarServices arbeitet streng nach europäischen Datenschutzbestimmungen und nach dem „Anti-Cloud-Prinzip“

luckycloud dein verschlüsselter Cloud-Dienst

Luckycloud verfolgt eine eiserne Null-Toleranz-Politik, wenn es um den Schutz der personenbezogenen Daten und der in der Cloud gespeicherten Dateien geht.

Latest news

- Advertisement -spot_img