Staffelfinale Die Höhle der Löwen

STARKE QUOTEN FÜR DIE HÖHLE DER LÖWEN

Zum letzten Mal in diesem Jahr öffneten sich am gestrigen Dienstag (01.11.2016) die Tore zur „Höhle der Löwen“. Damit endet eine extrem starke dritte Staffel der Gründer-Show bei VOX! Mit neuen Rekord Quoten von bis zu 16,4 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen und 3,41 Mio. Zuschauern ab 3 Jahren schrieb Staffel 3 von „Die Höhle der Löwen“ als erfolgreichste VOX-Primetime-Eigenproduktion aller Zeiten Geschichte. Im Durchschnitt erzielte die dritte Staffel der Gründer-Show 15,0 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen und war damit nochmal deutlich stärker als Staffel I (Durchschnitt: 8,9 Prozent Marktanteil) und Staffel II (Durchschnitt: 10,2 Prozent Marktanteil).

Bei den jüngeren Zuschauern konnte „Die Höhle der Löwen“ ganz besonders punkten: In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die Sendung löwenstarke Marktanteile von bis zu 19,9 Prozent. Bei Frauen im Alter von 14 bis 29 Jahren wurden sogar hervorragende Marktanteile von bis zu 24,8 Prozent erreicht, bei Männern in diesem Alter sehr gute Marktanteile von bis zu 21,7 Prozent.

Auch im Netz feierte die dritte Staffel „Die Höhle der Löwen“ große Erfolge: Bei Twitter hatte der Hashtag #DHDL am Dienstagabend einen festen Platz an der Spitze der Deutschland-Trends. Über 115.000 Fans folgen der „Die Höhle der Löwen“-Seite bei Facebook. In den Digital-Angeboten der Mediengruppe RTL Deutschland erzielte Staffel 3 von „Die Höhle der Löwen“ im Zeitraum von Folge 1 bis Folge 11 hervorragende 7.128.713 Videoabrufe und erreichte damit eine Steigerung von starken 109 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (3.408.704 Videoabrufe). Bei TV NOW gab es in diesem Zeitraum 3.587.971 Videoabrufe und eine Steigerung von 54 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2.328.294 Videoabrufe). Die Sendungen sind bei TV NOW noch 30 Tage nach Ausstrahlung kostenlos abrufbar.

Und auch 2017 können sich alle Die Höhle der Löwen -Fans auf eine neue Staffel von Deutschlands beliebtester Gründer-Show freuen. Jochen Schweizer wird in Staffel 4 nicht mehr dabei sein. „Wir danken Jochen Schweizer ganz herzlich dafür, dass er über drei extrem erfolgreiche Staffeln Teil des Investoren-Teams bei Die Höhle der Löwen war. Mit seinen neuen Projekten wünschen wir ihm viel Erfolg“, so VOX-Chefredakteur und Unterhaltungschef Kai Sturm. Welche Löwen sich 2017 auf die Jagd nach neuen Geschäftsideen begeben, gibt VOX rechtzeitig bekannt.
Ab nächstem Dienstag (08.11.2016) begrüßen bei VOX jeweils um 20:15 Uhr Star-Designer Guido Maria Kretschmer und Co-Jurorin Inge Szoltysik-Sparrer ihre Kandidaten bei neuen Folgen des Nähwettbewerbs „Geschickt eingefädelt – Wer näht am besten?“. Bei der neuen Personality-Doku „6 Mütter“ zeigen dann immer um 21:45 Uhr Exmodel und Unternehmerin Dana Schweiger, Entertainerin Ute Lemper, Schauspielerin Nina Bott, der deutsch-türkische Soap-Star Wilma Elles, Ex-Speerwerferin Christina Obergföll sowie die ehemalige Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma wie ihr ganz privater Familienalltag zwischen Kind und Karriere aussieht.

Quelle: AGF/GfK/DAP TV Scope/MG RTL D Forschung und Märkte/vorläufig gewichtet/Stand: 02.11.2016

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X
X