Stagelink auf Wachstumskurs

Neuer COO treibt Expansion voran, Belegschaft verdoppelt sich innerhalb weniger Wochen

Mit Abschluss der letzten Finanzierungsrunde im Juli übernimmt Florian Fehr die Position des Chief Operations Officer bei Stagelink. Der Operations-Spezialist, der zuletzt die Internationalisierung des dänischen Social Media Marketing Unternehmens Falcon Social maßgeblich unterstützte, wird nun die Expansion von Stagelink mit Kraft vorantreiben. Sowohl der Eintritt in neue Märkte als auch die Erweiterung des Portfolios sind die nächsten wichtigen Meilensteine. Um den damit verbundenen Anforderungen gerecht zu werden, wurde das Personal zuletzt von 7 auf 17 Mitarbeiter aufgestockt. Über Stagelink wurden in den letzten 12 Monaten Tickets im Wert von mehr als 1.000.000 € verkauft. Der Umsatz des Unternehmens wuchs in diesem Zeitraum um 700%.

„ Stagelink hat in den letzten Monaten kontinuierlich Wachstumserfolge gefeiert – jetzt stehen wir vor dem nächsten großen Meilenstein“, so Florian Fehr.

Weitere Unterstützung kam für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Entwicklung. Die Bekanntheit von Stagelink soll bei allen relevanten Zielgruppen nachhaltig gesteigert werden. Außerdem soll die Anzahl internationaler Tourneen in den nächsten Monaten stark wachsen. Währenddessen arbeitet das Entwicklungs-Team mit Hochdruck an einer Erweiterung des Produktes. Neue Büroräume in Berlin Mitte bringen Platz für weitere Mitarbeiter, nach denen schon jetzt gesucht wird.

„Insbesondere die Tourplanung für Internet-Stars hat Stagelink einen massiven Schub gegeben. Fans wollen ihre Lieblings-YouTuber live erleben und treffen – und genau das ermöglicht Stagelink”, so CEO Nikolas Schriefer.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Stagelink GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar