Du hast eine Vision, eine Idee von einem Produkt?

spriva koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk aus der Guarana-Pflanze

Stellen Sie sich und das Startup spriva doch kurz unseren Lesern vor!
Mein Name ist Regina Schneider. Gemeinsam mit meinem Mann Martin habe ich spriva – the smart refresher gegründet. Unser koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk spriva macht wach und vitalisiert Körper und Geist mit natürlichem Koffein aus der Guarana-Pflanze. Energie aus Guarana-Extrakt wirkt sanft und langanhaltend und im Gegensatz zu Kaffee ohne Nebenwirkungen. Q10 und Biotin sorgen dabei für frisches Aussehen. Der smart refresher erfrischt ohne Kohlensäure und mit mildem Citrusgeschmack – ganz ohne künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe, dafür vegan und kalorienarm.

Wie ist die Idee zu spriva entstanden?
Die Idee zu spriva entstand im Sommer 2016, an einem heißen, sonnigen Tag auf der Terrasse mit meiner Familie. Wobei, eigentlich hatte ich als glückliche Mama von 6 Kindern das Bedürfnis nach einem Erfrischungsgetränk wie spriva schon viel länger: Jeder einzelne Tag ist voller Ereignisse, Herausforderungen und Abenteuer. Das ist schön, doch mitunter auch anstrengend. Bisher gab es für mich nur Kaffee, um munter zu werden und zu bleiben. Ich wollte aber etwas Erfrischendes. Ein Getränk, das mich wieder fit macht und dass ich überall mit hinnehmen kann. Außerdem sollte es gesund sein, dachte ich, denn schließlich möchte ich noch lange fröhlich und unbeschwert das Leben genießen. Nachdem ich recherchierte und nirgends ein Getränk fand, das diese Merkmale hat, ist die Idee entstanden, spriva zu entwickeln

Welche Vision steckt hinter spriva ?
Mütter (natürlich auch Väter!) und vielbeschäftigte Businessfrauen sind erfahrungsgemäß oft müde, haben wenig bis gar keine Zeit für sich und genießen somit jeden noch so kleinsten Moment, der eine Pause im oft stressigen und schnelllebigen Alltag darstellt. Unser smart refresher hilft dir dabei, einen Moment inne zu halten, diese Zeit mit dir ganz bewusst zu genießen und erfrischt und voller Energie weiterzumachen.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Klar, der Geschmack und die Rezeptur des Getränks ist superwichtig, das war kein leichter Weg bis alles perfekt gepasst hat. Auch die Abstimmung des Produktionsprozesses zur Herstellung des Getränks ohne Konservierungsstoffe war eine große Herausforderung. Wir haben aber zum Glück überall sehr engagierte und kompetente Partner gefunden, sodass wir nach und nach alle Herausforderungen gemeinsam meistern konnten. 
Das Projekt ist bewusst konventionell über unsere Hausbank finanziert. Nach erfolgreicher Markteinführung haben wir natürlich viele Wachstumspläne, da kommen dann auch andere Finanzierungsmöglichkeiten in Frage.

Wer ist die Zielgruppe ?
Spriva ist besonders auf die Bedürfnisse von uns Frauen abgestimmt, die ständig im Stress und viel unterwegs sind, kaum Zeit für sich haben aber trotzdem Wert auf gesunde Ernährung und frisches Aussehen legen. Also alle Mütter, viel beschäftigten Businessfrauen, Mompreneurs und Working Mums. Ich bin aber sicher, dass auch viele Männer spriva genießen werden.

Was ist das Besondere an spriva?
Wir haben eine komplett neue Getränkekategorie erfunden: den smart refresher.
Spriva ist kalorienarm und ohne Kohlensäure, dafür reich an Vitaminen. Spriva schenkt die Energie, Momente im Alltag zu genießen. Es ist das optimale Getränk für unterwegs: Unique, ehrlich, sympathisch und vegan. Spriva macht wach und Körper und Geist wieder fit. Es wirkt sanft und langanhaltend durch natürliches Koffein aus Guarana-Extrakt, Vitaminen und Mineralstoffen. Coenzym Q10 und Biotin sorgen für frisches Aussehen. Spriva ist ohne Farb- und Konservierungsstoffe, und wird in der praktischen und wiederverschließbaren 250ml PET-Flasche angeboten.

Aus welchen Zutaten besteht spriva?
Spriva besteht ausschließlich aus hochwertigen Inhaltsstoffen, denn nur spriva macht Dich fit und wieder frisch:
Q10 gilt als das Anti-Agingmittel. Zusätzlich aktiviert es das Immunsystem und stärkt Herz und Nerven. Biotin sorgt für gesunde Haut, Haare und Nägel und Folsäure ist die Superheldin des Zellwachstums. Von ihr kann keiner genug bekommen. Magnesium entspannt die Muskeln und schenkt Power für’s Gehirn. Vitamin C entgiftet, reguliert die Hormone, und fängt freie Radikale. Vitamin B6 stärkt Nerven und Abwehrkräfte. Vitamin E hilft den Zellen gegen Beschädigung und Vitamin B12 ist ganz wichtig für Veganer und Vegetarier.

Wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
In allen Getränkeregalen der deutschen Supermärkte

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Du hast eine Vision, eine Idee von einem Produkt? Dann trau Dich, mach es! Auch, wenn du sechs Kinder hast!
Überlege Dir aber nicht nur was Du machst, sondern für wen Du es machst. Du musst Dich mit Deiner Zielgruppe identifizieren können, Ihre Bedürfnisse kennen und mit Deinem Produkt einen wirklichen Mehrwert für sie bieten.
Wenn es schwierige Situationen gibt, nimm Dir eine kleine Auszeit und höre dann auf Dein Bauchgefühl, damit liegst Du meistens richtig.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Regina Schneider für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X