App setzt dem Schnarchen ein Ende

snorefree – Die App, die dem Schnarchen ein Ende setzt bekannt aus 2 Minuten 2Millionen

Dem lästigen Schnarchen ein Ende setzen, wünschen sich über 2,5 Mrd. betroffene weltweit. Zwei Wiener haben eine neue Health App auf den Markt gebracht, die eine erfolgreiche Behandlung der ungewollten Geräusche verspricht – und das mittels eines innovativen Video-Workouts, durch das die Patienten selbst lernen, dem Schnarchen den Garaus zu machen.

Die App steht ab dem 16. April im Google Play Store und im iOS Store zum Download bereit und hat rechtzeitig zum Launch eine sechsstellige Förderung erhalten.


Wer kennt das nicht: Der Partner oder die Partnerin schnarcht, oder man ist gar selbst die schnarchende Person und der Haussegen hängt gehörig schief. Schnarchgeräusche gehören zu einem häufigen Streitgrund in einer Beziehung und stellen für den nicht schnarchenden Partner mitunter eine erhebliche Beeinträchtigung der Schlafqualität dar. Alleine in Deutschland sind 22. Mio Menschen im Alter zwischen 30 und 60 Jahren direkt oder indirekt vom Schnarchen betroffen. Dies führt nicht nur zu Ehekrisen sondern hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit.

“25% aller Frauen, 40 % aller Männer und sogar 15% aller Kinder Schnarchen”, so Sigismund Gänger, Co-Founder des E-Health Startups snorefree und ehemaliger Schnarch-Patient. “Was dem einen den Schlaf raubt, kann beim anderen zu erheblichen gesundheitlichen Folgen führen. Neben chronischer Müdigkeit und Leistungsabfall kann Schnarchen eine obstruktive Schlafapnoe und somit langfristig zu Bluthochdruck sowie Gedächtnisschwäche oder Depression führen.”  


Die snorefree Health App wurde für iOS und Android-Geräte entwickelt und ist die digitale Umsetzung eines effektiven Anti-Schnarchtherapie, die vom snorefree Co-Founder und Logotherapeuten Dario Lindes in über 10 Jahren Praxis entwickelt wurde.

Das Besondere daran ist, dass snorefree nicht allein den Symptomen des Schnarchens auf den Grund geht, sondern den Ursachen dahinter und das sehr erfolgreich: bei über 80% der Patienten und Patientinnen kann bereits nach wenigen Wochen eine deutliche Reduktion der Schnarchgeräusche festgestellt werden.

snorefree lehrt Betroffenen sich selbst zu helfen

Die häufigste Ursache des Schnarchens ist erschlafftes Hals- und Rachengewebe, dem man mit einem Workout entgegenwirken kann. Als erste App weltweit bietet snorefree speziell entwickeltes logopädisches Videoworkout, das die Muskulatur im Hals, Rachen und Mundbereich gezielt stärkt. Alle Übungen werden detailliert erklärt und können via Smartphone oder Tablet gestreamt und jederzeit vom User ausgeübt werden. Ein vierstufiger, geleiteter Trainingsplan unterstützt dabei den Erfolg der User. Somit sorgt snorefree für die rasche, schmerzfreie Linderung bis zur kompletten Beseitigung von Schnarchgeräuschen.

“Um die Benutzung von snorefree so unterhaltsam als möglich zu gestalten, frischen wir gerade das innovative Anti-Schnarch Workout durch mehr Gamification auf. Geplant ist das Implementieren einer Snore-Challenge, sowie die Erweiterung der App mit einem Schlafrecorder, weiteren Statistiken und einem Schlafphasen-Wecker. Des Weiteren wird die snorefree App in über 25 Sprachen übersetzt.” erklärt Sigismund Gänger. “Unsere Vision ist es, snorefree zum umfangreichen und zuverlässigen Begleiter für erholsamen Schlaf zu machen.”

Momentan ist die App auf Deutsch und Englisch verfügbar und wird zuerst in Österreich und dann im DACH-Raum gelauncht. Die App ist im Google Play Store und im iOS Store zum gratis Download erhältlich. Das komplette Trainingsangebot ist im monatlichen Abo für EUR 9,99 erhältlich.

Bildquelle Doris Erben

Quelle talkabout. Kommunikationsberatung e.U. 

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X
X