SnackBaron – der Held für gesunde Snacks

SnackBaron für alle die gerne gesund naschen

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen SnackBaron doch kurz vor!
Hallo there! Ich bin Zainab Shah (29) die Geschäftsführerin „SnackBaron -der Held für gesunde Snacks“. Wie der Name sagt, bieten dieses Snacks für deine Gesundheit, Freude und Allgemeine Wohlbefinden. Wir wissen, dass es schwierig ist gesunde Snacks zu suchen, Nährwerte zu lesen, Einkaufen zu gehen und in der Schlange zu warten. Wir machen es für dich einfacher und schicken dir monatlich durch den Paketdienst gesunde Snacks bis zur Haustür. Dieses Snacks sind für dich bedenkenlos, gesund und schenken dir viel Spaß.

Wie ist die Idee zu SnackBaron entstanden?
Ich bin eine Mama von zwei Kindern und ich versuche meiner Familie gesundes Essen anzubieten. Bei den Mahlzeiten versuchen wir so gesund wie möglich zu essen, aber in den Zwischenzeiten essen wir viele fettige Chips, Kekse mit viel Zucker oder Schokolade mit synthetische Rohstoffen. Wenn ich gesunde Snacks kaufen möchte fällt es mir sehr schwer und die Auswahl ist eher gering. Besonders für Kinder über 3 Jahren gibt es keine gute gesunde und vernünftige Auswahl. Ich denke, dass das ein Problem von vielen Müttern ist aber auch für Menschen die sich bewusst für gesunde Ernährung entscheiden. Daraus entstand die Idee SnackBaron als Geschäftsmodell zu entwickeln.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Wir haben das Startup komplett selber finanziert. Die Website hat mein Mann gestaltet und ich habe für alles anderes gesorgt. Dies stellt für mich immer wieder eine neue Herausforderung dar, da ich selbst erst mit seit 5 Jahren in Deutschland lebe. Deutsch verstehen, Deutsch reden und schreiben, Kulturelles zu verstehen, mit dem Finanzamt umzugehen oder ein Pitch zu machen, war nie einfach! Durch meine Erfahrungen in anderen Ländern, erlebe ich Deutschland als ein Land mit unbegrenzten Möglichkeiten.

Wer ist die Zielgruppe von SnackBaron?
Die Zielgruppe von SnackBaron sind ganz typische Familien Mann, Frau und Kinder und ernährungsbewusste Menschen.

Nach welchen Kriterien wählen Sie die Produkte für die Boxen aus?
Unsere Snacks sind sorgfältig ausgewählt. Für die Original Box suchen wir meistens Roh, Paelo und Superfood Snacks das sind Snacks die, die meisten natürlichen Zutaten enthalten ohne billige Roh- oder Füllstoffen und synthetische Süßstoffen .Ein gesunder Energieschub der sogar noch für die Konzentration und das allgemeine Wohlbefinden sorgt.
Für unsere Kinder Box suchen wir Snacks ohne künstliche Zutaten und Aromen. Es sind immer Obst und Gemüse Snacks dabei. Einfache Snacks mit jeder Menge Vitaminen & Mineralien.

Was für Snacks sind in den Boxen?
In unserer Original Box entdeckst du auch handgemachte Snacks von kleinen Herstellern,das macht das Snacks Erlebnis einzigartig. In der Box sind 10-12 Snacks  Energieriegel , Rohe Snacks, Rohe Schokolade, Nuss und Samenmischungen , getrocknete Früchte, Beef Jerky und vieles mehr!
Für unsere Kinder Box haben wir Snacks wie Gemüse Chips, Obst Snacks, Riegel und Fruchtschnitten, Kekse mit Vollkornmehl ohne ungesundem Zucker und vieles mehr.

Wie viele verschiedene Boxen bieten Sie an?
Wir bieten zwei verschiedene Boxen an zum Preis von 17 Euro bis 28 Euro ohne Versand kosten.
• Kinder Box mit 6-7 gesunden nährhaften Snacks.
• Original Box mit 10-12 natürlichen nährhaften Snacks.

SnackBaron, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Deutschlands größter Trend ist gesund zu essen und wird auch langfristig so bleiben.In ein paar Jahren möchten wir Marktführer für Gesunde Snacks im Abo sein. Ziel ist diese Snacks selbstständig in Deutschland herzustellen.

Zum Schluss: Welche Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Selbständig machen ist nicht einfach. Es bedeutet viel Arbeit und erfordert extrem viel Geduld. Kein Unternehmen ist von Anfang an schon groß deshalb erfordert es einen langen Atem.Wenn eine Idee entstanden ist los legen, immer wieder dran bleiben, Fehler machen, Erfahrungen aufschreiben und immer wieder aufstehen.Und sich nicht entmutigen lassen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Zainab Shah für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X