Wechselt die Perspektive!

siebendreizehn Werbeagentur für Online & Social Media Marketing 

Stellen Sie sich und das Startup siebendreizehn doch kurz unseren Lesern vor!

siebendreizehn ist eine Werbeagentur für Online & Social Media Marketing mit Sitz in München. Unser Büro liegt zentral ganz in der Nähe der Theresienwiese. 

Mit siebendreizehn liegt unser Fokus auf der digitalen Marketingwelt. Bei uns ist man also genau richtig, wenn es um einen Website-Relaunch, Social Media Maßnahmen oder die Entwicklung einer ganzheitlichen Marketingstrategie geht. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite wissen wir worauf es ankommt.

Warum haben Sie sich entschlossen eine Werbeagentur zu gründen?

Wir waren schon immer davon begeistert, welche Emotionen und Reaktionen Werbung hervorrufen kann. Mit den richtigen Ideen und Ansätzen kann Werbung neue Beziehungen aufbauen und bestehende Bindungen stärken. 

Und genau diese Begeisterung hat uns dazu bewegt, von nun an selbst zu entscheiden wie die Werbung von morgen aussehen könnte und was sie hervorrufen soll. Da wir es bereits in unserem Angestelltenverhältnis gewohnt waren sehr selbstständig zu arbeiten war der Schritt ins Unternehmertum insofern keine Frage des „Trauen wir uns?“, sondern vielmehr eine Frage des „Wann starten wir durch?“.

Was war bei der Gründung von siebendreizehn die größte Herausforderung?

Bei der Gründung an sich können wir nicht von größeren Herausforderungen sprechen. Auf Grund unserer Expertise konnten wir direkt loslegen. Um unsere Idee an den Start zu bringen, reichte eine schnelle Internetverbindung, unsere Laptops und viel Kaffee. 

Was aber im Daily Business immer eine Herausforderung ist, wenn man es so nennen möchte, ist die Kundenakquise. Davon können bestimmt viele Unternehmer ein Lied singen. In diesem Bereich müssen wir stets neue Hebel finden, um Kontakte zu knüpfen und im Gespräch zu bleiben. Zumal wir eine Dienstleistung verkaufen und kein Produkt. Aber auch hier hat sich gezeigt, dass unkonventionelle und kreative Wege den Erfolg bringen und Türen öffnen.

Kann man mit einer Idee starten, wenn noch nicht alles perfekt ist?

Ja, unbedingt. Für uns ist eine Idee immer nur der Anfang einer Reise, die den Prozess ins Rollen bringt. Die Idee muss zu diesem Zeitpunkt noch nicht 100% ausgereift oder perfekt sein. Am Ende entscheidet die Umsetzung und die kontinuierliche Weiterentwicklung, ob aus der Idee langfristig ein Erfolg wird.

Welche Vision steckt hinter siebendreizehn?

Online- und Social Media Marketing wird oft unterschätzt; nicht unbedingt in der Relevanz als effektives Marketinginstrument, sondern vielmehr in der Handhabung. Viele Unternehmen verfügen über eine perfekt für Suchmaschinen optimierte Website, die in Sachen Usability und Design aber keinen Stich macht.

Ähnlich ist es im Social Media Bereich. Zahlreiche Firmen veröffentlichen regelmäßig Beiträge auf diversen Plattformen. Die dazugehörige Strategie fehlt jedoch. Der Dialog mit den Usern wird vernachlässigt oder der Blick über den Facebook- & Instagram-Tellerrand hinaus kommt zu kurz. 

Und genau da setzen wir an. Unsere Vision ist es, diese Unternehmen davon zu überzeugen, dass sie mit unserer ganzheitlichen Strategie ihre Potentiale nicht mehr verschenken, sondern optimal nutzen.

Wer ist die Zielgruppe von siebendreizehn?

Unternehmen, die die Notwendigkeit sehen, neue und inspirierende Impulse zu setzen, damit ihr Unternehmen bzw. ihre Marke oder ihr Produkt, die Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient.

Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Aufgrund unseres Werdegangs kennen wir beide Sichtweisen, sowohl die des Kunden als auch die der Agentur. Daraus resultiert in der Zusammenarbeit ein besseres Verständnis und eine gemeinsame Herangehensweise, die das Projekt um ein Vielfaches bereichert. Zudem können wir sehr flexibel und modular auf Projektanforderungen eingehen. Das ermöglicht uns eine schnelle und agile Zusammenarbeit mit unseren Kunden, ohne das große Ganze des jeweiligen Projekts dabei aus den Augen zu verlieren. siebendreizehn ist die flexibelste Verbindung zwischen Unternehmen und Endkunde.

siebendreizehn, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Wir planen nicht alle unsere Schritte fünf Jahre im Voraus, um uns weiterhin flexibel auf Kunden- oder Projektanforderungen einstellen zu können. Jedoch werden wir das siebendreizehn-Team ausbauen und den Fokus der Agentur noch stärker auf die Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Social Media Strategien legen.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Sucht den Austausch.

Sprecht mit Kollegen aus der eigenen oder aus fremden Branchen, mit Freunden oder Familie. Erzählt von euren Ideen, Projekten, Erfahrungen – auch Misserfolgen – und holt euch dazu Feedback ein. 

Wechselt die Perspektive.

Oft sehen Dinge aus einem anderen Winkel betrachtet ganz anders aus.

Verringert euren Wortschatz.

Streicht Wörter wie „sollte“, „hätte“, „könnte“, „würde“. Macht es einfach!

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Magdalena Adam & Julia Keller für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

X