Kassensystem-Startup Gastrofix holt PR-Strategen

Robben kommuniziert für Gastrofix

Das Kassensystem-Startup Gastrofix will künftig breiter kommunizieren und hat dafür mit Wolfgang Robben einen erfahrenen Experten ins Unternehmen geholt. Der 38-Jährige verantwortet in der neu geschaffenen Position des PR & Communications Managers die gesamte Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der Berliner. Er fungiert somit als erster Ansprechpartner für Journalisten und berichtet direkt an Marketing-Geschäftsführer Stefan Brehm (49).

Robben ist studierter Geisteswissenschaftler mit journalistischem Hintergrund und bringt knapp 10 Jahre PR-Erfahrung auf Agenturseite mit. So betreute er in verschiedenen Positionen u. a. die Deutsche See, Ritter Sport und die Privatmolkerei Bauer.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle GASTROFIX GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X