Rasantes Wachstum bei primeCROWD setzt sich fort

NEUES ADVISORY BOARD und ERWEITERUNG DES MANAGMENT TEAMS für die EXPANSION nach DEUTSCHLAND

Das Investoren-Netzwerk primeCROWD startet mit neuem Advisory Board und erweitert das Management-Team. Das 2015 gegründete Unternehmen möchte somit die Internationalisierung im DACH-Raum vorantreiben und sein Investoren- sowie Startup-Netzwerk erweitern.

Mit zwei neuen Gesellschaftern holt sich primeCROWD CEO Markus Kainz hochkarätige Experten aus der Tech-Szene ins neue Advisory Board. Jens Wirsching, europaweit aktiver Senior Advisor, Investor und Mentor von Start-ups und ehemaliger Chief Information Officer der Raiffeisen Bank International sowie der aus Frankreich stammende M&A Berater und Business Angel Gabriel Tirouflet, werden ab sofort Kainz und sein Team bei den weiteren Expansions-Plänen unterstützen.

„Ich glaube stark an die Zukunft des Investoren-getriebenen Modells, das direkte Beteiligungen an Startups ermöglicht. Das primeCROWD Investoren-Netzwerk ist jetzt an dem Punkt angekommen, an dem die Expansion nach Deutschland und in die Schweiz der logisch nächste Schritt ist. Ich freue mich sehr, primeCROWD auf diesem Weg aktiv zu begleiten“, erklärt Jens Wirsching seinen Einstieg.

Neuerungen gibt es bei der primeCROWD nicht nur im Advisory Board, sondern auch im Management. Kambis Kohansal Vajargah, bekannter Marketer aus der österreichischen Startup Szene und ehemaliger CMO von whatchado, übernimmt ab sofort die Marketing- und Operations-Leitung des Unternehmens. Des Weiteren wird Florian Übelacker, ehemaliger Leiter für Tech, Media und Telecoms bei Gerson Lehrman Group in London, ebenfalls ab sofort die Position des CCO (Chief Commercial Officers) verantworten und ist somit operativ für das Business Development und die Internationalisierung des Unternehmens zuständig.

„Das richtige Management Team sowie Advisory Board sind entscheidend, um für das geplante Wachstum und die Expansion nach Deutschland gerüstet zu sein. Mit dem neuen Advisory Board und den neuen Mitgliedern des Managements, stärken wir strategisch wichtige Kompetenzen im Unternehmen“, begründet Kainz seine Entscheidung.

 

Foto: Markus Kainz (C) Mario Pampel

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Quelle talkabout.agency

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X