PR zur Differenzierung nutzen

Es gibt viele Wege sich besonders zu machen und aus der Masse hervorzustechen. PR ist eine Möglichkeit einem Startup nicht nur ein klares Bild nach außen zu verschaffen, sondern auch durch verschiedene Ansätze gleichzeitig zur Differenzierung von den vielen anderen Startups und Unternehmen beizutragen. Das Wichtigste ist eine Kommunikationsstrategie, die definiert, auf welche Art und Weise Sie wann was kommunizieren wollen. Hier einige Ansätze zur Differenzierung:

Bild

Nicht umsonst gibt es Awards, die sich ausschließlich mit dem Bild in der PR beschäftigen. Das Bild hat die Kraft, die Botschaft zu verstärken, Menschen zum stehen bleiben zu bewegen oder schlichtweg Emotionen hervorzurufen. Durch die Kommunikation per Social Media und die abnehmende Aufmerksamkeitsspanne erhält das Bild noch mehr Macht und Kraft.

+++ Mein Tipp +++
Wählen Sie ein Bild für Ihr Startup aus, dass zu Ihrer Botschaft passt oder zu dem Thema Ihrer News. Zusätzlich sollte es zu Ihrer Kommunikationsstrategie passen, so dass Sie Ihrer Linie treu bleiben.

Text

Je klarer die Botschaft, desto klarer versteht Ihr Gegenüber, was Sie vermitteln wollen. Die Medienvertreter, die Ihrem Startup gegenüber treten, bekommen hunderte von Emails am Tag und sind nicht immer Experten in Ihrem Thema.

+++ Mein Tipp +++
Wenn Sie wissen wollen, ob Ihre Botschaft klar und verständlich ist, fragen Sie sich: Kann jemand, der nichts mit meinem Startup zu tun hat, verstehen was ich sagen will? Oder testen Sie es an Unbeteiligten.

Personen

Auch die Menschen, die die PR in Ihrem Startup realisieren sowie die Gründer und Inhaber, die im Zentrum der Botschaften stehen, machen den Unterschied. Auch Sie können dank Ihrer individuellen Persönlichkeit, dem was sie tun und wie sie es tun zur Differenzierung beitragen.

+++ Mein Tipp +++
Entscheiden Sie, wer zu welchem Thema spricht: Pressesprecher, Geschäftsführer und Experte für Ihr Fachgebiet. Der Pressesprecher ist dauerhaft Ansprechpartner und die anderen beiden werden je nach Thema hinzugezogen.

Inhalte

Die deutlichste aller Möglichkeiten ist natürlich die Differenzierung über den Inhalt. Sollten Sie also die weltweit erste Erfindung in einem Bereich gemacht haben, liegt es jetzt unter anderem nur noch an der Kommunikation, dies auch dem Rest der Welt zu vermitteln.

+++ Mein Tipp +++
Achten Sie darauf, dass die Inhalte für Ihre jeweilige Kommunikationszielgruppe passend aufbereitet sind. Denn die Lokalredaktion hat andere Bedürfnisse als ein Wissenschaftsmagazin.

Stil

„Der Ton macht die Musik“ heißt es im übertragenen Sinne auch für den Text. Auch der Stil Ihrer Startup-Kommunikation kann den Unterschied machen. Ob hochtrabend wissenschaftlich oder wie im Fußballstadion. Alles hat seinen Charme, doch die Frage ist immer: Was hilft Ihnen und Ihrem Startup?

+++ Mein Tipp +++
Um den passenden Stil zu finden, fragen Sie sich: Wer ist meine Zielgruppe und wer bin ich? Beides bestimmt die Art, mit der Sie kommunizieren.

Fazit

Bitte versuchen Sie nicht, sich auf Biegen und Brechen irgendwie zu Besondern. Aus Überzeugung haben Sie Ihr Startup gegründet, weil sie ein großes Potential für sich und für den Erfolg Ihrer Idee gesehen haben. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Differenzierung jedoch ohne sich zu verkleiden, zu tunen oder zu verstecken. Überlegen Sie, was zu Ihnen passt und holen Sie sich ggf. Hilfe. Denn neben den vielen tausend Dingen, die Sie täglich in Ihrem Startup bewältigen müssen, ist Kommunikation zwar eine Chance, aber nur wenn man sie richtig nutzt.

Annett Oeding

Annett Oeding berät seit 20 Jahren Geschäftsführer und Vorstände in Kommunikationsfragen. Sie leitete Kommunikationsabteilungen von Konzernen und arbeitete als Pressesprecherin. 2013 gründete sie ihre eigene Strategieberatung für Kommunikation AOSK und unterstützt neben etablierten Unternehmen immer mehr Startups, die sie in unterschiedlichen Phasen kommunikativ berät, trainiert, coacht und begleitet. Alle Informationen finden Sie auch auf http://aosk.de/

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X