Raus aus dem Kino, rein ins Regal!

Popcorn-Innovation aus Leipzig erobert die Snack-Welt

Während Popcorn beim Kinobesuch für viele ganz selbstverständlich dazugehört, fristet es im Handel nach wie vor eher ein Nischendasein als Süßware. Bis jetzt, denn die junge, deutsche Marke „CornChico“ möchte die Puff-Mais-Spezialität endlich als modernen, wandlungsfähigen Snack etablieren – mit innovativen Geschmacksvarianten, hochwertigen Zutaten und aus nachhaltiger Produktion. Das Besondere: G-Corn ist die einzige Popcorn Manufaktur Deutschlands, die über eine International Food Standard Zertifizierung (IFS) verfügt. Ganz neu im Kernsortiment ist die exotisch scharfe Komposition Wasabi-Chili.

PopcornPopcorn ist hierzulande fast ausschließlich als Süßigkeit bekannt. In anderen Ländern hingegen gilt der Puff-Mais schon lange als äußerst vielfältiger Snack. „CornChico“ mit seinen 6 Kernsorten Erdbeere, Magic-Mix oder Caramel-Nuss, BBQ-Bacon & Cheese, Wasabi-Chili und Energy erobert die Geschmacksnerven und steht für eine neue Snack-Kultur in Deutschland. Darüber hinaus hat die innovative Manufaktur bis zu 50 weitere Sorten im Portfolio und kann dank der flexiblen Produktion individuell auf neue Kundenwünsche eingehen. So köstlich variiert ist Popcorn nicht mehr nur eine süße Leckerei, sondern ein Snack für jede Gelegenheit.

„Ich sehe in Popcorn die Zukunft unserer Snackkultur”, sagt Anastasia Borghardt, Geschäftsführerin des produzierenden Unternehmens G-Corn. „Leider wird das Produkt in Deutschland aber immer noch falsch verstanden und nicht bei den Snacks, sondern im Süßwarenbereich platziert. In den USA und Großbritannien bietet man Popcorn hingegen auch als Gruß aus der Küche, leichten Snack zum Heißgetränk oder an der Bar als Ersatz für Erdnüsse an. Mit CornChico machen wir Popcorn jetzt auch in Deutschland modern, kunterbunt und Handtaschen-tauglich.“

Hohe Produktionsstandards und IFS Zertifizierung
Hergestellt werden die CornChico-Produkte in Deutschlands einziger Popcorn-Manufaktur mit IFS-Zertifizierung in Taucha bei Leipzig. „Der hohe Anspruch, den ich an mich selbst als Unternehmerin habe, soll sich auch in unseren Produkten und Produktionsweisen widerspiegeln. Trotz der sehr hohen Auflagen habe ich mich deshalb ganz bewusst entschieden, den aufwendigen Prozess der International Food Standard Zertifizierung zu bestreiten und diesen erfolgreich abzuschließen. Durch die Zertifizierung haben wir die Möglichkeit, Listungen in nationalen Lebensmittelketten zu bekommen und sind bereits bei CITTI, EDEKA Minden, EDEKA Nordbayern, Kaiser’s Tengelmann, REWE Nord und REWE Ost platziert“, erklärt Borghardt stolz.

Das Unternehmen G-Corn verwendet bei der Herstellung ausschließlich gentechnikfreien Mais aus Frankreich und verzichtet vollständig auf Konservierungsstoffe. Durch ein eigens entwickeltes Verfahren sind die Sorten auch kalt ein knackiger Genuss und verfügen über eine lange Haltbarkeit. Die kleine Manufaktur ist flexibel aufgestellt und kann neue Sorten effizient und ohne lange Vorlaufzeit einführen. „Dank unserer professionellen Produktion brauchen wir nur sechs Wochen von der ersten Produktidee bis zur Lieferung an den Handel. So sind wir in der Lage, die wachsende Nachfrage zuverlässig und ohne lange Vorlaufzeit zu bedienen”, erklärt Borghardt.

Nachhaltiges Erfolgskonzept
Einzigartige Rezepturen, liebevolle Verarbeitung und sorgfältig ausgewählte Zutaten sind nicht nur Teile des CornChico Erfolgsrezepts. Auch die G-Corn Unternehmenskultur ist geprägt von Individualismus, Verantwortung und Begeisterung. Anastasia Borghardt legt Wert auf ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, in dem die Mitarbeiter sich mit Leidenschaft einbringen.

Popcorn ist im Gegensatz zu vielen anderen Snacks wie Chips oder Erdnüsse auch gesund und fitnesstauglich: In der Keimhülle stecken besonders viele antioxidative Polyphenole. Zusammen mit einer Fülle an Ballaststoffen und wenig Fett machen sie CornChico zum perfekten Snack. Zum neuen feurigen Wasabi-Chili-Popcorn empfiehlt die Expertin beispielsweise einen trockenen Weißwein oder herbe Gin-Kreationen. Darüber hinaus eignet sich die Sorte ideal als Salat Topping. So wird CornChico zu aufgepoppter Lebensfreude – spürbar in jedem einzelnen Popcorn.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Beil² – Die PR-Strategen GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X