3 Startups eröffnen Coworking Space in Hamburg

“Coworking Spaces” zählen zu den größten Trends der so genannten “Sharing Economy”

Darunter versteht man das Teilen von Arbeitsräumen oder sogar Arbeitsplätzen von mehreren Firmen oder Freelancern, die dann miteinander unter einem Dach arbeiten. Die neue Gemeinschaft, die so entsteht, besteht aus einer bunt gemischten Truppe aller Berufsrichtungen, arbeitet dabei in produktiver Atmosphäre und profitiert von dem Netzwerk-Effekt, der automatisch entsteht. Inzwischen gibt es tausende Coworking-Spaces überall auf der Welt!

Während oft große und globale Anbieter wie das amerikanische Unternehmen wework neue Gemeinschaftsbüros aufmachen, haben sich in Hamburg drei Startups (w3alpha, Loodse und Paragon Models) dazu entschieden, einen eigenen Coworking Space zu betreiben:

Place X wird heute Abend mit einer großen Einweihungsparty eröffnet

Die drei Unternehmen sind selbst erst vor einem halben Jahr in das Quartier 21 auf dem neu renovierten, ehemaligen Krankenhausgelände eingezogen. Ihnen fiel auf, wie viel Potential in dieser Ecke der Stadt noch steckt und überlegten sich Möglichkeiten, sie mit Leben zu füllen. Sie taten sich schließlich zusammen, mieteten eine große Bürofläche direkt neben der ihrigen dazu und machten daraus einen Coworking Space. Die Idee: Mehr Kreative, Freelancer und Gründer in den Hamburger Norden zu bekommen.

Der neue Coworking Space erstreckt sich über eine Fläche von 700m² und bietet Platz für 60 Arbeitsplätze. Einen Tisch gibt es ab 199€ pro Monat für 24/7 Zugang, inklusive Kaffee/Tee, Küchennutzung, Konferenz-und Telefonräume, WLAN, Drucker. Er kann außerdem auf Anfrage für Firmen-oder Privatevents gebucht werden.

Initiator Alexander Kaiser, Geschäftsführer der w3alpha kommentiert:

„Für uns ist Place X eine tolle Lösung um neue Talente in die Nachbarschaft zu locken. Wir wollen uns noch stärker vernetzen und eine neue Gemeinschaft bilden, die von Synergien und mehr Kooperationsmöglichkeiten profitiert. Place X ist in kompletter Eigenregie entstanden – selbst die Renovierungsarbeiten haben wir mit unseren Teams durchgeführt. Auf das Resultat sind wir sehr stolz und hoffen auf eine wilde, einzigartige, inspirierende Konstellation neuer Co-Worker, die hier bald einziehen!“

Weitere Infos finden Sie hier

Quelle w3alpha GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X