Gastgeber werden, Leute kennenlernen, Rente aufbessern

Das phojoca Konzept für Seniorinnen und Senioren

Die Plattform phojoca versteht sich als Community-Marktplatz für Kultur- und Freizeitangebote. Für Seniorinnen und Senioren ist das Konzept besonders interessant: Es verbindet sinnvolle Freizeitaktivitäten und willkommenen Nebenverdienst.

Finanzielle Freiheit und eigene Interessen unter einem Dach

Die Vermittlungsplattform phojoca bringt Gastgeber und Gäste zusammen. Dabei ist der Begriff Gastgeber sehr weit gefasst: Jeder kann Gastgeber werden und Freizeitaktivitäten aller Art anbieten. Ob es um die Entdeckung der Ausflugsziele in der Nähe geht oder um den Besuch eines Museums, Familienausflüge zu organisieren sind oder ein gemeinsamer Abend im Theater auf dem Programm steht, phojoca ist die Anlaufstelle für alle Interessenten, Besucher und Gäste. Als Einheimischer kennt man die Attraktionen der eigenen Stadt, weiß Bescheid über spannende Veranstaltungen und Events. Wer als Tourist unterwegs ist, freut sich über die angebotenen Aktivitäten in Deutschland. Als Gastgeber kann jeder tätig werden. Das Konzept von phojoca ist für Studenten ebenso interessant wie für Senioren. Der Gastgeber setzt den Preis fest und erzielt damit ein zweites Einkommen. Für die erfolgreiche Vermittlung berechnet phojoca eine geringe Gebühr.

Zweites Einkommen mit phojoca: Mit Veranstaltungen in der Nähe nebenbei Geld verdienen

Mit dem Eintritt in den sogenannten Ruhestand beginnt für viele Seniorinnen und Senioren eine neue Lebensphase. Einerseits steht endlich mehr Zeit zur Verfügung: Zeit für Familie und Enkelkinder, für das geliebte Hobby, für Sport und Bewegung sowie zum Reisen und für kulturelle Interessen. Andererseits gilt es, sich auf ein verändertes Einkommen einzustellen. Nicht immer reichen Rente und private Altersvorsorge aus. Zudem sind die Ruheständler von heute eine aktive und engagierte Bevölkerungsgruppe. Kaum ein Rentner sitzt nur auf der Couch und löst Kreuzworträtsel, kaum eine ältere Dame begnügt sich ausschließlich mit Stricken und Staubwischen.

Ganz im Gegenteil: Wer heute das Arbeitsleben hinter sich hat, ist bereit für neue Erfahrungen. Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Das Konzept von phojoca ist dafür ideal geeignet. Geldverdienen, neue Menschen kennenlernen und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung finden – das alles bietet phojoca. Übrigens: Die Freizeitangebote eignen sich auch perfekt für alle, die auf der Suche nach innovativen Geschenkideen sind.

Aktivitäten in Deutschland: So spannend können Ausflugsziele sein

Nebenbei Geld verdienen, die eigene Heimat und die Sehenswürdigkeiten der Stadt neu entdecken, und das alles gemeinsam mit netten Menschen – so gestaltet sich ein aktiver Ruhestand. Deutschland ist Reiseland, immer mehr Menschen verbringen ihre Ferien in den reizvollen Gebieten von Bayern bis Schleswig-Holstein, vom Saarland bis Mecklenburg-Vorpommern. Und wer könnte wohl besser Bescheid über attraktive Ausflugsziele wissen als jemand, der direkt in der Nähe wohnt? Familienausflüge werden damit zu einem spannenden Erlebnis. Der Gast profitiert von den umfangreichen Kenntnissen des Gastgebers, der Gastgeber präsentiert seine Veranstaltung und gewinnt finanzielle Freiheit.

Quelle phojoca GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X