penta-sense: Die Anti-Karies-Lutschpastille

Die optimale Ergänzung zum Zähneputzen und „Zahnbürste“ für unterwegs

94 % der Deutschen leiden an Karies. Und jedes Jahr werden in Zahnarztpraxen 53 Millionen Füllungen erstellt. Zahlen die deutlich belegen, dass die
optimale Zahnpflege nicht einfach umzusetzen ist. Insbesondere bei Kindern, denn frühkindlicher Karies stellt ein zunehmendes Versorgungsproblem dar. Eine zusätzliche Vorsorge vor Karies bietet jetzt penta-sense, die erste Anti-Karies-Lutschpastille. Die professionelle Zahnpflege zum Lutschen reduziert das Kariesrisiko als Ergänzung zur täglichen Zahnpflege um 85 %. Ideal für die ganze Familie, für Jung und Alt, und insbesondere als ergänzende Zahnpflege bei Kindern. Das Konzept überzeugte im VOX TV-Format Die Höhle der Löwen den Investor und DS Produkte Geschäftsführer Ralf Dümmel, sowie die Investorin Judith Williams, die gemeinsam in die innovative Produktlösung investierten.

Wie ist eine Reduktion des Kariesrisikos denn möglich? Mit der Anti-Karies-Lutschpastille wird die schädliche Säurebildung nach den Mahlzeiten reduziert und damit auch bakterieller Zahnbelag und die Neubildung von Zahnstein. Im Gegensatz zu Kaugummi erfüllen die Lutschpastillen die wissenschaftlichen Anforderungen um eine optimalen Wirkung von Xylit in der Zahngesundheit zu erreichen. Xylit ist ein natürlicher Zuckerersatz, der in kleinen Mengen in verschiedenen Obst- und Gemüsesorten enthalten ist. Auch der menschliche Körper produziert jeden Tag 15 mg Xylit in der Leber. Aufgrund seiner Molekülstruktur kann Xylit von Kariesbakterien nicht verstoffwechselt werden, und so wird die schädliche Säurebildung unterbrochen.

Sichere Hygiene für unterwegs

Die penta-sense Gründer Randall Pitts und Philip Kirchhof haben als Väter von tendenziell zahnpflegefaulen Kindern jahrelange Erfahrung mit der Sorge um die Zahnvorsorge: „Als Erwachsener hat man gerade unterwegs nach dem Essen immer das ungute Gefühl, dass die Zahnpflege nicht ausreichend ist. Und bei Kindern kann man sich nie wirklich sicher sein, dass die Zähne entsprechend gut geputzt sind. Wir wollten ein Produkt finden, dass die Vorsorge unterstützt und die Zähne schützt. Denn ein sauberer Zahn wird nicht krank, und genau da setzt die Wirkung von penta-sense Anti-Karies Pastillen an.“

Auch für Kinder ab 3 Jahren

Die Pastille von penta-sense ist ideal für die ergänzende Zahnpflege bei Erwachsenen und ist das erste Produkt, das das Zähneputzen für Kinder ab 3 Jahren ergänzt. Die Anti-Karies-Lutschpastille ist in vier leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich: Orange, Zitrone, Himbeere und Minze. Eine Dose mit 30 Lutschpastillen ist ab sofort zum Preis von 4,99 EUR im Einzelhandel oder unter www.penta-sense.de erhältlich.

Bildquelle DS Produkte/ penta sense

Quelle segmenta communications GmbH / DS Produkte GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X