Focus, Leadership und Communication – das sind die drei Eckpfeiler

nu3 alles für eine gesunde und bewusste Ernährung

Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen  doch kurz unseren Lesern vor!
nu3 ist Europas führender Anbieter für gesunde Ernährung. Fitness Fans, Besseresser und Figurbewusste finden hier alles, was sie für einen Healthy Lifestyle brauchen. Was auch immer Dein persönliches Ziel ist, egal ob gesund, fit oder schlank, wir helfen Dir dabei Deine Ziele zu erreichen. Wir haben das größte Online-Sortiment für gesunde Nahrungsergänzung und führen alle großen Marken. Zudem bieten wir auch eigene tolle Produkte an, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen. Sie werden von unseren nu3 Ernährungsexperten in Berlin entwickelt.

Wie ist die Idee zu nu3 entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
2011 haben wir nu3 mit dem Ziel ins Leben gerufen, es den Menschen einfacher zu machen sich gesünder zu ernähren. Vor fünf Jahren war es schwierig, zuverlässige Informationen über gesunde Ernährung oder Bezugsquellen für Nahrungsergänzungsmittel zu finden. Dazu haben wir in unserem nu3 Online Shop das größte Sortiment an gesunden Nährstoffen und Nahrungsergänzungsmitteln zusammengefasst und dazu eine umfassende Expertise, Beratung und Informationen angeboten. nu3 sollte eine Unterstützung werden, fast wie ein persönlicher Ernährungsberater.Damals diente uns eine kleine Wohnung in Berlin-Charlottenburg gleichzeitig als Büro und Lager für viele verschiedene Kapseln und Pulver. Heute liefern wir aus unserem Zentrallager außerhalb Berlins unsere Produkte nach ganz Europa aus.

Von der Idee bis zum Start: Was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Die größte Herausforderung ist es gute Leute zu finden, mit denen man ein solches Unternehmen aufbauen und skalieren kann. Wir konnten glücklicherweise recht schnell Investoren gewinnen, bereits nach etwa fünf Monaten investierte Project A in nu3. Später stiegen unter anderem Lakestar und Black River Ventures ein.

Wie hat sich das Unternehmen seit dem Start entwickelt?
nu3 wächst sehr stark. Unser Fokus liegt mittlerweile mehr und mehr auf der Entwicklung eigener Produkte: Seit 2014 kreiert ein Expertenteam für unsere eigene Brand nu3 Produkte. In Zürich haben wir einen Pop up Store, in Bern eröffnet jetzt ein weiterer eigener Store. Beide verkaufen ausschließlich die Produkte des nu3 Labels. nu3 beschäftigt gut 200 Mitarbeiter und ist hauptsächlich in Europa aktiv.

Wer ist die Zielgruppe von nu3 ?
nu3 richtet sich an alle, die über eine gesunde und bewusste Ernährung einen gesunden Lifestyle leben möchten.

Welche Produkte findet man bei nu3?
Super-Food, Fitness-Food, Shape-Food – das sind unsere drei Hauptbereiche. Wir bieten Produkte und Inhaltsstoffe mit einem hohen natürlichen Nährstoffgehalt. Unsere Produkte sind meist gefriergetrocknet oder in Pulverform, da wir dadurch einen sehr hohen Nährstoffgehalt gewährleisten können. Bei frischem Gemüse zerfällt der Nährstoffbereich sehr schnell und wird dem Körper oft nur noch zu einem Bruchteil zugefügt. Zudem ist es uns wichtig, dass die Produkte „convenient“ also einfach einzunehmen sind. Konkret findet man bei nu3 gesunde Superfoods wie Gojibeeren, Chia-Samen, Matcha Tee und viele mehr, die sich hervorragend als Toppings zum Frühstück, in Salaten etc. eignen. Zudem bieten wir Naturproteine und Low-Carb-Produkte für fitness- und figurbewusste Menschen. Für den Muskelaufbau bieten wirbeispielsweise hochwertige Proteine

Auf was achten Sie bei der Auswahl der Produkte?
Wir haben einen sehr hohen Anspruch an Produkte, da wir gleichzeitig extrem viel Wert auf Geschmack und Qualität legen. Zudem kennen wir die Herkunftsorte und Herstellungsmethoden aller Produkte. Alles wird mehrfach auf Rückstände und Pestizide getestet. Erst wenn es den knallharten nu3 Kriterien entspricht, schafft es ein Produkt in den Handel. Fast alle unsere Produkte haben wir auch in Bio-Qualität.

nu3, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Wir wollen Dein Nutrition Coach und Shop in your Pocket werden. Wir möchten Dich bei Deiner täglichen perfekten Ernährung begleiten und die passenden Produkte und Programme anbieten. Vermutlich wirst Du uns auch ab und zu in unseren Flagship Stores besuchen, um das direkte Gespräch mit unseren Nutrition Coaches zu suchen und die neuesten Produkte zu testen. Viele unserer Produkte wirst Du auch im Handel finden.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Focus, Leadership und Communication – das sind die drei Eckpfeiler, auf denen erfolgreiche Firmen aufgebaut werden. Angehende Gründer sollten sollten sich niemals zu schnell entmutigen lassen und trotzdem flexibel und immer offen für neue Ideen bleiben.

Wir bedanken uns bei Martin Hobler für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X