Gemeinsam das beste Ferienhaus finden und buchen

Neues Social Feature in der App von Holidu

Holidu, das Vergleichsportal für Ferienhäuser, hat seine App weiterentwickelt und geht mit einer neuen Funktion einen Schritt in Richtung soziales Netzwerk. Wer mit Freunden oder Familie einen Ferienhausurlaub plant, kann nun gemeinsam nach Unterkünften suchen und über die Favoriten abstimmen.

Wer kennt es nicht? Der nächste Urlaub steht an und die Suche nach einer Unterkunft beginnt. Doch wie findet man in einer Gruppe das perfekte Ferienhaus? Meist werden unzählige E-Mails hin und her geschickt, bis das passende Objekt gefunden ist.

Um das Buchen eines geeigneten Ferienhauses einfacher zu machen, bietet Holidu in seiner App ab sofort ein neues Feature an: Wer mit Freunden oder der Familie einen Ferienhausurlaub plant, kann gemeinsam nach Unterkünften suchen und über die Favoriten abstimmen. Alle Lieblingsangebote werden in einer Merkliste gesammelt und können von den Teilnehmern bearbeitet sowie mit einem Herz-Icon bewertet werden. Die Gruppenmitglieder sehen auf einen Blick, wem welche Unterkunft am besten gefällt und welches Ferienhaus das Rennen macht. Das neue Feature der Holidu-App funktioniert ohne komplizierte Registrierung und Log-in, sondern mit einer Einladung per E-Mail oder über Messenger-Dienste wie WhatsApp und Facebook. Somit können Freunde oder Familienmitglieder sofort Ferienhäuser vorschlagen und bewerten.

Kai Grolik, Mobile Product Manager bei Holidu, hat die App mit seinem Team weiterentwickelt: „Wir möchten die Organisation von Reisen erheblich vereinfachen. Über 50 % der Ferienhäuser werden für mindestens drei Personen gebucht. Die Herausforderung war, dass die App-Nutzer unter ihrem Namen voten, sich dafür jedoch nicht registrieren und einloggen müssen.“

Johannes Siebers, Gründer und CEO von Holidu, erklärt: „Der Ausbau der mobilen Dienste ist für Holidu ein wichtiger Schritt, um die Präsenz auf den Smartphones der Reisenden weiter zu erhöhen. Der Januar hat für uns mit fast 40 % mehr Usern der App zum Vormonat begonnen. Die derzeitigen Nutzerzahlen möchten wir nicht nur halten, sondern mit kontinuierlichen Verbesserungen und neuen Funktionen deutlich steigern.“

Die Holidu-App wurde im September 2016 gelauncht und prüft Millionen von Ferienunterkünften von über hundert Anbietern. Wie die Website nutzt auch die App eine selbst entwickelte Bilderkennungstechnologie, die einen transparenten Preisvergleich mit Ersparnissen bis zu 55 % für dieselbe Unterkunft im selben Reisezeitraum ermöglicht. Mit speziellen Filterfunktionen können Nutzer die Suche nach individuellen Wünschen eingrenzen, von „kinderfreundlich“ über „Haustiere erlaubt“ bis hin zum „Finca“-Filter für Mallorca. Dabei lässt sich die Lage der Ferienunterkunft bereits bei der Suche bestimmen, indem etwa die maximale Entfernung zum Strand oder Stadtzentrum eingestellt wird.

Die Holidu-App ist derzeit die einzige mobile Metasuche mit solch einer Voting-Funktion am Ferienhausmarkt. Die App ist kostenfrei und in fünf verschiedenen Sprachen für iOS und Android erhältlich (deutsch, englisch, französisch, italienisch und spanisch). Weitere Sprachversionen folgen in Kürze.

Link für IOS:
https://itunes.apple.com/de/app/holidu/id1102400164

Link für Android:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.holidu.holidu

Quelle Holidu GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.