NEOH expandiert nach Deutschland

NEOH expandiert: Österreichischer Schokoriegel erobert mit verbesserter Rezeptur nun auch Deutschlands Naschregale

Das heimische Start-up NEOH knüpft an das erfolgreiche Jahr 2019 an und startet mit voller Power ins neue: Die Schokoinnovation Made in Austria ist jetzt auch in Deutschland in den Sorten Schoko, Himbeere und Kokos mit neuer Zuckerersatzformel erhältlich. 

„NEOH ist unser Held, der die Süßwarenwelt aus den Zwängen des Zuckerwahnsinns befreien wird. Denn Zucker steht für Trägheit, wir stehen für echte Power. Mit diesem Ansatz wollen wir nun auch den deutschen Markt aufmischen und Konsumenten für diese Thematik sensibilisieren“, erklärt NEOH Gründer und Geschäftsführer Manuel Zeller. 

Bewegung über die Grenzen hinaus: NEOH ab sofort deutschlandweit bei REWE


Unter dem Motto „Fight Sugar. Unleash Taste“ haben die Gründer bereits eine Bewegung in Österreich geschaffen, die immer weiterwächst. 12 Mio. Riegel sind seit dem Markteintritt 2017 bereits über die Ladenkasse gegangen. Dank des wirtschaftlichen Erfolges konnte das niederösterreichische Jungunternehmen im Rahmen einer Due-Diligence-Prüfung den Wert der Alpha Republic GmbH, die hinter NEOH steht, auf 16 Mio. Euro verdoppeln. Was sich in Österreich und der Schweiz bereits erfolgreich als gesunde Alternative zu üblichen Snacks etabliert hat, soll nun auch den deutschen Markt erobern. NEOH ist ab sofort deutschlandweit in der Lebensmittelhandelskette REWE, bei Müller sowie in ausgewählten Nutrition Stores, Sportgeschäften und Fitnessstudios erhältlich. Um es den Kunden so einfach wie möglich zu machen, setzt das junge Unternehmen zusätzlich auf den Vertrieb über Amazon Prime. Auch in den USA ist NEOH bereits erfolgreich durchgestartet, der Launch in Großbritannien wird in Kürze folgen. 

„Unsere Community wird immer größer und wir sehen erfreut, dass wir uns mittlerweile erfolgreich mit den traditionellen Branchengrößen matchen können. Wichtige Meilensteine, wie der Verkauf des 10 Mio. Riegel oder nun der Launch in Deutschland bringen uns Schritt für Schritt näher zum Ziel – die weltweiten Naschregale vom Zucker zu befreien. Wir sind begeistert vom positiven Feedback in Deutschland und freuen uns über den gewonnen Vertriebspartner REWE“, so Zeller. 

„Never stop getting better“ – NEOH startet 2020 mit neuer Zuckerersatzformel ENSO6

Das ernährungsbewusste Gründerteam aus Wien beschäftigt sich stetig intensiv mit der Verbesserung der Rezeptur des NEOH-Riegels und folgt seiner Vision, einen schmackhaften Schokoriegel mit so wenig Zucker wie möglich zu kreieren. Nun bekommt NEOHs Grundrezeptur nach zwei Jahren weiterer Forschung und Entwicklung ein Upgrade: Die Zuckerersatzformel ENSO6 pusht NEOH auf ein neues Geschmackslevel. Der Riegel hat nun noch weniger Auswirkung auf den Blutzucker, enthält drei Mal mehr Ballaststoffe und ist zu 100 % vegetarisch. ENSO6 hat außerdem eine deutlich bessere Nährstoffverteilung. 

„Wir sehen unseren NEOH-Riegel ähnlich wie ein Apple iPhone: Schon die erste Generation war genial, aber man muss sich laufend verbessern, um den Vorsprung zum Mitbewerb zu halten und im besten Fall auszubauen“, freut sich Manuel Zeller. 

Die CrossBars in den Sorten Schoko und Himbeere mit ENSO6-Formel befinden sich ab sofort im Handel, Kokos folgt im April. Produziert werden die NEOH-Riegel nach wie vor nachhaltig im Traditionsunternehmen Gutschermühle in Niederösterreich. Die hochwertigen Zutaten dafür werden direkt über diese bezogen und sind garantiert gentechnikfrei. In der Produktion wird vollständig auf Palmöl und kontroversiell diskutierte Süßstoffe wie Aspartam verzichtet. 

Bild: MANUEL ZELLER Gründer und Geschäftsführer von NEOH Copyright: NEOH

Quelle Ketchum Publico

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar