Sonntag, September 25, 2022

Naughty Nuts steigt mit fünf Nussmus-Sorten in den Handel ein.

Meist Gelesene Beiträge

Die Zielgruppe kennen

Sei beharrlich!

Schnelle Iterationen

StartupValley
Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Das Kölner Nussmus-Startup Naughty Nuts bietet seine fünf Bio-Nussmus-Sorten nun auch im Einzelhandel  an. Die Erdnuss- und Mandelmus-Sorten werden ab dem 07. Mai in insgesamt 120 Märkten zu finden sein, unter anderem Edeka, Denn’s und Rewe.

Damit knüpft Naughty Nuts an den erfolgreichen Launch des Online Shops Anfang des Jahres an. Vor allem mit dem Mandelmus Blueberry Bash hat das  Startup  ins Schwarze getroffen: Diese Sorte war bereits nach einer Woche ausverkauft.

Der Fokus für den Einstieg in den Einzelhandel liegt auf Nordrhein-Westfalen, aber auch in der Region um München wird das Nussmus angeboten, da “wir so eine  starke  Betreuung  der Märkte gewährleisten und nachhaltig wachsen können”, so Lorenz Greiner, Gründer und Geschäftsführer, der den Einstieg in den Handel verantwortet.

Bis Ende des Jahres soll das Nussmus von Naughty Nuts flächendeckend in Deutschland zu erhalten sein. Weitere Regionen wie etwa Berlin, Hamburg oder Frankfurt stehen auf  der Agenda.

Damit verfolgt das Startup weiterhin die Mission, die erste Love Brand für Nussmus in Deutschland zu werden und mit 100% natürlichen Zutaten die breite Masse von gesundem Nussmus zu begeistern.

„Als Nussmus-Fan hat mir schon immer ein authentisches Produkt ohne  Schnickschnack  gefehlt. Mit Naughty Nuts möchten  wir  diese Lücke im Regal schließen. Zusätzlich sorgen wir mit unseren neuen Sorten für Innovation im Regal.” sagt Greiner.

Zum Produkt

Die Alleinstellungsmerkmale des Naughty Nuts-Nussmus: Kein zugesetzter Zucker, kein Palmöl, Bio-Zutaten und ausgefallene Sorten.

Mittlerweile werden fünf verschiedene Erdnuss-  und Mandelmuse angeboten, weitere Sorten  sind in Planung. Die UVPs liegen je nach Sorte zwischen 5-8€. Vor allem mit den “fancy” Sorten Mandelmus Blueberry Bash und Erdnussmus Cacao Crunch versuchen Naughty Nuts, auch die letzten Skeptiker:innen von leckerem Bio-Nussmus zu überzeugen – das ab jetzt nicht mehr nur online, sondern auch im Supermarkt um die Ecke zu finden sein wird.

Quelle Naughty Nuts GmbH

- Advertisement -spot_img

StartupValley NEWSLETTER

ABONNIERE JETZT den kostenlosen StartupValley Newsletter und erhalte ab sofort einmal die Woche die neuesten Start-up-News kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Vorheriger ArtikelBleibe deinen Werten treu
Nächster ArtikelWichtig ist ein langer Atem

Das könnte dir auch Gefallen

StartupValley Magazin

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge