Vorfreude schenken und helfen

Nächstenliebe statt Weihnachtskonsum: Mit dem Little Lunch-Adventskalender SOS-Kinderdorf in Afrika unterstützen

Jedes Jahr pünktlich zum 1. Dezember freuen wir uns auf unseren Adventskalender, der uns das Warten bis Heilig Abend versüßt. Vor allem, wenn man einen richtig leckeren Bio-Schoki-Kalender von Little Lunch an der Wand hängen hat, der mehr ist als nur ein Adventskalender. Denn getreu dem Motto Nächstenliebe statt Weihnachtskonsum spendet Little Lunch pro verkauften Adventskalender fünf Euro an den SOS-Kinderdorf e.V. für das Hilfsprojekt „Bildung für eine bessere Zukunft in Afrika“. Hinter jedem Türchen versteckt sich hochwertige Fair Trade Bio- Vollmilchschokolade mit 38 % Kakao von GEPA. Durch den Fairen Handel unter- stützt GEPA nachhaltig seine Partner und eröffnet ihnen neue Absatzchancen.

„Wir freuen uns riesig, das Hilfsprojekt von SOS-Kinderdorf mit den Erlösen aus unserem Adventskalender unterstützen zu können. Gemeinsam sorgen wir dafür, den Kindern dort eine bessere Bildung von Schulgebühren, Büchern und Nachhilfeunterricht zu gewährleisten“, sagt Daniel Gibisch, Gründer und Geschäftsführer von Little Lunch und fügt hinzu: „Wir geben jedes Jahr so viel Geld für Geschenke aus, die früher oder später in der Schublade landen. Warum also nicht mal etwas Sinnvolles kaufen und anderen, die es nötiger haben, damit eine Freude machen.“

Schnell sein lohnt sich: Ab dem 09. Oktober sind die Kalender im Pre-Sale in limitierter Auflage im Little Lunch Online-Shop unter www.littlelunch.de/adventskalender zu haben.

Bild: Nächstenliebe zeigen mit dem Little Lunch Adventskalender. Bildquelle: Little Lunch

Quelle kiecom GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X