N26 eröffnet zweites europäisches Büro in Barcelona

N26 fügt mit Barcelona einen dritten Standort nach Berlin und New York hinzu

Die mobile Bank N26 kündigte heute im Rahmen der MoneyConf in Dublin an, am 1. September ein zweites europäisches Büro in Barcelona zu eröffnen. Barcelona ist als gut entwickeltes europäisches Technologiezentrum bekannt und verfügt über ein ausgezeichnetes Ökosystem sowohl im Hinblick auf Technologie als auch Unternehmertum. Dieser Schritt ermöglicht es N26, neue Talente zu gewinnen, die das schnelle Wachstum des Teams der mobilen Bank unterstützen. Bis Ende 2019 plant N26 ein Team von über 100 Technologie- und Produktexperten vor Ort in Barcelona zu haben.

Das neue Büro in Barcelona wird sich primär auf die Produkt- und Technologieentwicklung fokussieren. Der Bewerbungsprozess ist bereits gestartet ((https://n26.com/en/careers). Die lokalen Teams in Barcelona sollen in den nächsten Jahren kontinuierlich ausgebaut werden. Heute beschäftigt N26 insgesamt über 430 Mitarbeiter. Die Eröffnung eines weiteren europäischen Büros an einem attraktiven Standort, neben Berlin, gibt N26 und ihren Mitarbeitern mehr Flexibilität und ist ein wichtiger Schritt ein globaler Arbeitgeber zu werden.

“Unser Team ist der Schlüssel zum Erfolg und die Eröffnung eines neuen Standortes in Barcelona wird unser Wachstum als einer der weltbesten Arbeitgeber im Bereich Technologie unterstützen. Wir erreichen mehr Talente und bieten internationale Möglichkeiten für ein hoch diverses Team”, erklärt Valentin Stalf, CEO von N26.

Barcelona ist zu einem der größten europäischen Technologiestandorte avanciert, mit einer starken Infrastruktur für Unternehmer. Ausschlaggebend in der Wahl für einen neuen Standort waren neben dem existierenden Ökosystem, die hohe Lebensqualität in Barcelona und die Bedeutung von Spanien als einer der europäischen Kernmärkte für N26. N26 hat Anfang des Jahres ein Team für den spanischen Markt aufgebaut und vertieft durch die Eröffnung des neuen Standorts die Verbindung nach Spanien.

“Barcelona ist eine unserer am schnellsten wachsenden Städte. Die Stadt teilt den gleichen internationalen und unternehmerischen Geist wie N26, was sie zu einem idealen Standpunkt für unser erstes europäisches Team außerhalb Berlins macht.”, sagt Francisco Sierra, General Manager für den spanischen Markt bei N26.

2018 war für N26 bislang ein sehr erfolgreiches Jahr im Bestreben, eine Bank zu schaffen, die jeder liebt. Im März hat N26 bereits eine 160 Millionen USD Finanzierung bekannt gegeben und in der vergangenen Woche die 1 Mio. Kunden Marke überschritten bei einem monatlichen Transaktionsvolumen von 1 Mrd. Euro.

Weitere Informationen zu N26 und die Produkte gibt es hier

Quelle N26 GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X