Ohne ein gutes Team, klappt es nicht!

MyTripCar -das ehrliche Vergleichsportal für Mietwagen

Stellen Sie sich und das Startup MyTripCar doch kurz unseren Lesern vor!
MyTripCar -das ehrliche Vergleichsportal für Mietwagen- ist eine Deutsch-Spanische Startup. Wir zeigen alle Kosten (und Kostenfallen) deutlich an, man kann die Mietpreise und andere wichtige Details der unterschiedlichen Verleihfirmen auf einen Blick vergleichen.
Außerdem bieten wir auf unserem Portal viele Artikel rund um das Thema Automiete, Spartipps und auch Reiseauskünfte für beliebte Urlaubsziele Spaniens in denen man detaillierte Information über 24-Stunden Tankstellen, die Sicherheit der Straßen, Parkgebühren und alles was man wissen muss finden kann.

Wie ist die Idee zu MyTripCar entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Wir sind auf die Idee gekommen während wir als externe Berater für einige der wichtigsten Lowcost Autovermietungen Europas arbeiteten. Wir haben den großen Unterschied den es zwischen den Erwartungen der Kunden und der Realität gibt bemerkt: z.B. bei einer Automiete die 1€ pro Tag kostet, aber sehr hohe Nebenkosten, Kreditsperrungen von Tausenden Euros für die Kaution und auch noch das Stundenlange anstehen an endlosen Warteschlangen mit sich bringt. Den Vergleichsportalen kümmerte es nicht damals -und auch nicht Heute- irgendetwas zu Unternehmen um den Kunden zu helfen diese Probleme zu vermeiden. Deswegen haben wir entschieden, dieses Problem halt selber zu lösen.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Unsere größte Herausforderung war es unser Team zusammenzustellen, denn es war nicht einfach die geeigneten Menschen für dieses Projekt zu finden, der sich in einem komplizierten Sektor befindet und auch im Rahmen der Startup. Wir suchten nach der speziellen Kombination zwischen extremen Talent, Motivation und Großmut. Es war nicht einfach diesen Typ von Personen zu finden, aber wenn man sie findet, nehmen sie in der Regel die Herausforderung die eine Startup darstellt an.
Unsere Finanzierung grenzt fast an ein Wunder. Am Anfang wurden wir von einer Gruppe von Business Angels finanziert, die sehr viel riskiert haben um uns zu helfen MyTripCar aufzubauen, denn in diesem Moment hatten wir nur eine Powerpoint-Präsentation mit unseren Ideen, also gar nichts. Danach haben wir größere Finanzierungsrunden, und später auch die Unterstützung des Tourismusministeriums von Spanien bekommen.

Wer ist die Zielgruppe von MyTripCar?
Jeder der ein Auto mieten möchte! Vor allem wenn das Ziel der Reise das Mittelmeer ist.

Wie funktioniert MyTripCar?
Wir analysieren alles: alle die Eigenschaften, Bedingungen, Produkte der Verleihfirmen und wir zeigen Sie in einer unkomplizierten und übersichtlichen Form an. Sie sehen auf einen Blick alles was wichtig ist und welche die Unterschiede zwischen den Angeboten von zwei Rentals für dasselbe Auto sind. Unsere User können über den Eigenschaften jeder Autovermietung lesen und besser Abwägen welche sich am besten an den persönlichen Bedürfnissen anpasst (Kurze Wartezeit für ungeduldige, hohe oder niedrigere Kautionsbeträge usw.). Klienten die mit uns gebucht haben, kommen am Schalter der Verleihfirma mit den richtigen Erwartungen an, die Firma kann seine Produkte in einer natürlichen Art (ohne aufzwingen) verkaufen denn der Kunde versteht was los ist und ist auch nicht wütend wegen unerwarteten Kosten. So schaffen wir dass es eine gute Erfahrung für alle Beteiligten ist. Wir dachten uns: genau sowas fehlt noch in der Welt!

Was unterscheidet MyTripCar von anderen Portalen? Wo liegen die Vorteile für die Nutzer?
Wir sind die einzigen die alle wichtigen Daten übersichtlich anzeigen damit unsere User auf einem Blick wirklich vergleichen können welche Verleihfirma für sie die beste Option ist. Wir helfen den Kunden bei jedem Schritt zu verstehen was jede einzelne Vermietung anbietet, welche die Voraussetzungen sind und wie viel es wirklich am Ende Kosten wird. So wird die beste Wahl getroffen und es wird ein guter Start in den Urlaub gesichert, statt sich die Laune wegen Kostenfallen zu vermiesen. Anstatt lange zu vergleichen, Information zu suchen und lesen, was sehr Zeitaufwändig ist, kann man bei uns ganz einfach in 15 Minuten Automodell wählen und sehen welche Firma die beste bzw. günstigste Option bietet.

MyTripCar, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Man kann zwischen “Lösungen” die schon früher existierten und zugunsten der Einnahmen (nicht um den Kunden zu helfen) gestaltet wurden oder zwischen neuen und verbesserten Lösungen wählen. Wir möchten das MyTripCar die Autovermietung der Zukunft ist, denn die Zukunft gehört diesen Typ von Lösungen die sich trauen Grenzen zu überschreiten und die Sachen anders zu machen. Wir hoffen dass wir uns in den nächsten Jahren von den kleinen Vergleichsportal den wir jetzt sind zu einem der führenden Mietwagen-Vergleichsportalen verwandeln, und vielleicht auch ein Beispiel dafür sind dass Ehrlichkeit sich lohnt.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
1. Es ist viel komplizierter als man am Anfang denkt. Man muss wirklich vom Projekt überzeugt sein um das nötige Durch­hal­te­ver­mö­gen zu haben. Nichts bereitet einen für diese Herausforderung vor, und vielleicht ist es genau deswegen auch so spannend.
2. Man braucht die Mittel, die korrekten Ideen, Mut und etwas Glück, um ein talentiertes Team zusammenzustellen. Ohne ein gutes Team, klappt es nicht.
3. Es ist auch wichtig, dass man mit der Unterstützung anderer Unternehmen zählen kann.

Weitere Informationen finden Sie hier

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

X