Höre auf deine innere Stimme

MOROTAI das innovative Sportlabel für Sportler: Wie sportlich sind die Löwen?

Stellen Sie sich und das Startup MOROTAI doch kurz vor!
MOROTAI ist ein junges, deutsches Sportmodeunternehmen mit unverkennbarem Design – klar, geradlinig, ausdrucksstark. MOROTAI soll das Leben von Sportlern innovativ mit intelligenten Technologien vereinfachen und zu Großem motivieren.

Wer ist die Zielgruppe von MOROTAI?
MOROTAI ist für jeden der den gesunden und aktiven Sportlifestyle lebt.

Was ist das Besondere an dem Sportlabel?
Intelligent: Durchdachtes Design für die beste Performance: MOROTAI stimmt die Kleidung perfekt auf den Sportler ab. Mit integrierten Taschen und intelligenter Kabelführung lenkt nichts mehr vom Training ab.

Zeitlos: Die klaren Formen und dezenten Farben sind zeitlos, vielseitig einsetzbar und lassen sich untereinander frei kombinieren. MOROTAI punktet durch Leistung, Stil und Fokussierung auf den Sportler.

Ästhetisch: Von einem Sportler für Sportler entworfen, überzeugt MOROTAI mit klaren Designs und Geradlinigkeit. Hochwertige Stoffe sorgen für einen edlen Look und ein angenehmes Tragegefühl. Viele Kleidungsstücke eignen sich nicht nur fürs Training, sondern können auch im Alltag getragen werden.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen sich für Die Höhle der Löwen zu bewerben?
Das war einfach eine spontane Idee. Die Show finden wir hier alle super und dachten, wir könnten es doch einfach mal probieren. Vor Investoren zu pitchen schadet ja nie.

Wie haben Sie sich auf die Höhle der Löwen vorbereitet?
Wir haben uns intensiv mit den Löwen auseinandergesetzt und alle Fragen aus den bisherigen Shows aufgearbeitet sowie die Antworten festgelegt. Wir hatten mega Angst davor zerrupft zu werden und wollten da nichts dem Zufall lassen.

Sie sind eines der wenigen Startup Unternehmen das es in die Show Die Höhle der Löwen geschafft hat. Wie motivierend ist das für Sie und was versprechen Sie sich von der Show?
Wir erhoffen uns eine große Reichweite und das unsere tolle Firma bekannter wird. Wir stehen hinter dem was wir machen und sind der Meinung, dass jeder das sehen muss. Die Show ist perfekt dafür um die Reichweite zu vergrößern, allerdings auch um einen strategischen Partner zu finden.

Wie wichtig ist dieser Schritt für Sie als Startup Unternehmen? Auch unter dem Gesichtspunkt, dass durch die Show viele Interessenten und auch Medien auf MOROTAI werden?
Ein Fashionbrand lebt ja von der Aufmerksamkeit. Das Produkt ist für Jedermann und kann von jedem genutzt werden, selbst wenn er keinen Sport macht.

Ziel der Show Die Höhle der Löwen ist es, das die Löwen investieren und der Deal zustande kommt. Welchen der Löwen haben Sie als Investor im Fokus?
Wir haben ganz klar Dagmar Wöhrl im Fokus. Mit ihrem Netzwerk zur Textilindustrie und dem Know How im Brandbuilding ist sie unser absoluter Favorit.

MOROTAI, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Wir stehen noch am Anfang, aber wir haben großes vor. In 5 Jahren möchten wir den europäischen Markt erobert und unsere Produktpalette auf Schuhe erweitert haben.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Höre auf deine innere Stimme
Lass dich von Niemanden negativ beeinflussen
Vergiss niemals wieso du gestartet hast.

Bild: Andreas Maier, Waldemar Wenzel, Rafy Ahmed und Werner Strauch aus Birkenfeld präsentieren mit MOROTAI Sportbekleidung. Sie erhoffen sich ein Investment von 75.000 Euro für 15 Prozent ihres Unternehmens. Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Sehen Sie Morotai am 17.Oktober in #DHDL

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Andreas Maier, Waldemar Wenzel, Rafy Ahmed und Werner Strauch für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X