Haben Sie die Mitarbeiter, die Sie verdienen?

Mehr Mitarbeiter-Marketing in Unternehmen ist notwendig und zahlt sich auch in KMUs aus

Wer heute ohne Mitarbeiter-Marketing sein Unternehmen führt, kann genauso gut auch auf eine Website, E-Mail und Softwaresysteme verzichten, sagt Andreas C. Fürsattel, geschäftsführender Gesellschafter von BEITRAINING sowie Autor des Buchs „Mitarbeiter im Fokus“. Er analysiert die zentralen Herausforderungen mit denen jeder Unternehmer in Bezug auf Personal zu kämpfen hat: Die besten Mitarbeiter zu bekommen, einen produktiven Mitarbeiterstamm aufzubauen, Rekrutierungsfehler zu beheben, Mitarbeiter zu fördern und zu Höchstleistungen zu führen und Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen zu binden. Und die Herausforderung gute Mitarbeiter zu finden und zu halten wird schwieriger, gibt Fürsattel zu Bedenken. In vielen Branchen hat sich der Arbeitgeber-Markt zu einem Arbeitnehmer-Markt verändert. Die Auswirkungen werden die Unternehmen in den nächsten Jahren spüren. Die Ansprüche der Arbeitnehmer an die Stelle und ihre Arbeitsbedingungen wachsen. Gute Mitarbeiter zu finden und langfristig zu halten wird aufwendiger werden. Fast 60 Prozent der Arbeitnehmer gehen davon aus, gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, aber nur 3 Prozent planen innerhalb des eigenen Unternehmens aufzusteigen. Soziale Medien machen eine aktive Suche oft überflüssig. Die Angebote kommen jederzeit und ungefragt. Die Versuchung den Arbeitsplatz zu wechseln, ist heute also wesentlich höher als früher.

Cyan:Magenta:Yellow:Black
Cyan:Magenta:Yellow:Black

Wer jetzt in das Mitarbeiter-Marketing investiert, für den wird es sich in der Zukunft auszahlen, erklärt Fürsattel. Und Mitarbeiter-Marketing ist nicht nur etwas für Großunternehmen. Im Gegenteil. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen, die zumeist auch mit einem Standortnachteil zu kämpfen haben, können mit personell und finanziell überschaubarem Einsatz viel bewirken. Erfolgsentscheidend ist, dass das Thema Mitarbeiter-Entwicklung eng mit den Unternehmenszielen verknüpft wird und die einzelnen Maßnahmen in ein aufeinander aufbauendes Gesamtsystem eingebunden werden. Fürsattel bietet diesen Unternehmen in seinem Buch einen praktischen Überblick, zeigt klare, umsetzbare Wege auf – auch anhand erfolgreicher Beispiele aus unterschiedlichen Branchen.

Andreas Fürsattel
Mitarbeiter im Fokus
Wie Sie mit ganzheitlichem Mitarbeiter-Marketing die besten Talente für Ihr Unternehmen finden, entwickeln und binden

1. Auflage ET: 23. November 2016, 200 Seiten,
Hardcover, Fachbuch
ISBN: 978-3-527-50894-5 Wiley-VCH, Weinheim
Mehr: http://www.wiley-vch.de/ISBN9783527508945

 

Der Autor:
Der Dipl. Betriebswirt Andreas C. Fürsattel unterstützt und begleitet seit nunmehr 20 Jahren eine Vielzahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Franchisesysteme bei deren Unternehmens- und Mitarbeiter-Entwicklung. Er ist seit 2011 in den SENAT der WIRTSCHAFT berufen, assoziierter Experte des (DFV) Deutschen Franchise Verbands e.V., Gastdozent bei unterschiedlichen Fach- und Hochschulen und ist Autor zahlreicher Trainings- und Weiterbildungskonzepte.

Nach beruflichen Stationen als Vertriebsleiter in der Finanzdienstleistungsbranche und kaufmännischer Geschäftsführer einer regionalen Linienfluggesellschaft, ist er seit 2002 Geschäftsführender Gesellschafter von BEITRAINING® International. Das in 2015 und 2016 mit dem „HR-Supporter“ ausgezeichnete Unternehmens-Netzwerk betreut mehrere hundert KMU, u.a. in den Bereichen People-Skills-Trainings, Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung, Entwicklung leistungsorientierter Bonussysteme, Mitarbeiter-Marketing-Konzepten und Organisationsentwicklung. Außerdem ist es Kooperationspartner der TÜV Rheinland Personenzertifizierungsstelle.

Quelle Wiley-VCH Verlag

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar

X