Mit dem BRAND-BAYK Mitarbeiter E-mobilisieren

Mit dem BRAND-BAYK hat die BAYK AG aus Regensburg ein Elektrorad auf den Markt gebracht, das individuell gebrandet werden kann und mit seiner außergewöhnlichen Form auffällt. Es erinnert optisch an amerikanische Kultmotorräder aus den 20er Jahren. Interessant ist die Kombination von Extravaganz und Branding vor allem für Unternehmen. Sie können die BRAND-BAYKs mit ihrem Logo im Corporate Design gestalten und das Elektrorad ihren Mitarbeitern als nachhaltiges Fortbewegungsmittel zur Verfügung stellen. Dazu bietet BAYK entsprechende Leasing-Modelle an.

Das BAYK für umweltbewusste, moderne Unternehmen

Mit der BRAND-BAYK-Serie bieten Unternehmen ihren Mitarbeitern ein nachhaltiges, extravagantes E-Bike und können gleichzeitig ihre Werbebotschaft darauf platzieren. Rahmen und Felgen sind standardmäßig in Rot, Weiß und Schwarz erhältlich und können auf Wunsch in allen RAL-Farben lackiert werden. Großzügig gehaltene Flächen, wie das Blech im Rahmen, bieten genügend Platz für Logos und Slogans. Neben der Farbe sind auch Lenker oder Sitz frei wählbar. „Unsere BAYKs sehen extravagant aus. Darüber hinaus garantieren sie nachhaltigen Fahrspaß. Damit das auch so bleibt, stecken wir viel Energie in die Entwicklung und Optimierung unserer Produkte“ sagt CEO Robert Käuferle. Das BRAND-BAYK ist mit einem drehmomentstarken 500 Watt Nabenmotor ausgestattet, der in Deutschland aus rechtlichen Gründen auf 250 Watt gedrosselt ist. Der Stahlrahmen ist handgeschweißt nach DIN EN ISO 9001. Die Front- und Rücklichtausstattung entspricht moderner LED Technik. Wegen der hydraulischen Scheibenbremsen mit 180 Millimeter-Rotor bremst auch ein schneller Fahrer sicher.

Unternehmen und Mitarbeiter profitieren

Das BRAND-BAYK ist Werbeträger für Unternehmen und unterstützt die Positionierung als nachhaltiger Arbeitgeber. Mitarbeiter nutzen anstatt Verbrennungsmotoren Muskelkraft und Elektroantrieb. Das dient ihrer Gesundheit und einer sauberen Umwelt. „Mit unserem BAYK kann jeder mit gutem Gewissen in die Pedale treten und darüber hinaus satten Fahrspaß genießen“, sagt Robert Käuferle. Im Rahmen des BRAND & STAFF Leasing-Konzepts können Unternehmen ihren Mitarbeitern Vorteile bieten. Unter anderem kann der Arbeitgeber das BAYK im eigenen Firmendesign subventionieren. So haben die Mitarbeiter die Wahl, ob sie ein Standard-BAYK oder ein günstigeres BAYK mit Firmenlogo in Anspruch nehmen.

Quelle HEINRICH GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X
X