Mieten statt kaufen

Conrad Electronic wird Teil der Sharing Economy

Mieten statt kaufen: Neuer Conrad Service für Trendsetter, Technikfreaks und Umweltbewusste

Mieten per Mausklick: Ab sofort bietet Conrad Electronic in Kooperation mit dem Erfolgs-Startup Grover einen Geräte-Verleihservice an – ohne Vertragslaufzeit, dafür mit monatlichem Kündigungsrecht.

Was kann diese neue VR-Brille, von der im Forum alle reden, tatsächlich? Bewährt sich für mich die Nutzung eines Wlan-Repeaters? Und wie wäre es, die Gäste bei der Silvesterparty mit coolem Sound aus Profi-Boxen auf die Tanzfläche zu locken? – Für alle Kunden, die keinen Techniktrend verpassen oder ein Gerät einfach mal ausprobieren wollen, bietet der neue Conrad Mietservice die perfekte Alternative zum Kauf.

Conrad Electronic realisiert den neuen Geräte-Verleihservice für die auf conrad.de angebotenen Produkte in Kooperation mit dem FinTech-Startup Grover: 2015 in Berlin gegründet, hat sich Grover in seiner Branche längst einen Namen gemacht und bietet neben Deutschland auch in Österreich, Großbritannien, den Niederlanden und den USA flexible Mietmodelle für Consumer Electronics an. „Mit diesem neuen Service liefern wir unseren Kunden eine trendige Alternative zu herkömmlichen Kauf- und Finanzierungsoptionen“, freut sich Ales Drabek bei Conrad Electronic.

Michael Cassau, Gründer und CEO von Grover, fügt hinzu: „Wir sehen seit Jahren eine steigende Nachfrage nach einer einfachen Lösung, um nicht nur Dienstleistungen, sondern auch Elektronikgeräte unverbindlich nutzen zu können. Durch die Kooperation mit Conrad wollen wir jedem Kunden Zugang zu neuster Technologie bieten, so lange wie der Kunde es möchte.“

Immer up to date und so flexibel wie nie

Conrad folgt mit diesem Schritt dem Trend zur Sharing Economy und einer steigenden Nachfrage nach flexibler Nutzung elektronischer Geräte. Denn gerade technische Produkte werden häufig nur für die einmalige Verwendung oder einen bestimmten Zeitraum benötigt. Durch das neue Angebot zur Miete können die Kunden solche Produkte nun flexibel und ohne Mindestlaufzeit mieten.

Und so einfach geht’s: Der Mietservice wird im Onlineshop auf conrad.de über den „Mieten mit Grover“-Button als Alternative zum Kauf angeboten und ist damit perfekt für alle, die ein Produkt nur für kurze Zeit benötigen oder immer das neueste Produkt haben möchten. Auch für Kunden, die sich den Kauf (noch) nicht leisten können, das Produkt aber für ein bestimmtes Projekt benötigen, ist das Angebot interessant. Zum Start des neuen Services können zunächst rund 430 Produkte aus den Bereichen Computer, Mobilgeräte, Empfangstechnik, Hi-Fi sowie Modellb au gemietet werden.

Quelle Clarity PR

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X