meet@campus-mainz: die neue Karrieremesse in Mainz

Am 30. November und 1. Dezember geht es an den Hochschulen in Mainz um das berufliche Kontakteknüpfen für Studierende und Absolventinnen und Absolventen

In Mainz kooperieren dieses Jahr erstmalig die Johannes Gutenberg-Universität und die Hochschule Mainz bei der Durchführung der Karrieremesse meet@campus-mainz. Organisations- und Durchführungs-partner der meet@campus-mainz ist die IQB Career Services GmbH (IQB). Auf der Karrieremesse der Mainzer Hochschulen können sich Studierende und Absolventen an den jeweiligen Hochschulstandorten bei Top-Unternehmen aus der Region über Praktika- und Traineestellen, Nebenjobs, Festanstellungen und Abschlussarbeiten informieren. In der Alten Mensa der Universität präsentieren sich am 30. November 2016 etwa 30 Aussteller und am 1. Dezember sind in der Aula der Hochschule etwa 20 Aussteller vor Ort. An beiden Tagen treffen Studierende und Absolventinnen und Absolventen der jeweiligen Hochschulen Unternehmen, die speziell an ihnen interessiert sind. Unter anderem sind dabei die Allianz Versicherung, das Bundesamt für Verfassungsschutz, die Deutsche Bundesbank Eurosystem, der Deutsche Genossenschaftsverlag, Heberger und die Stadtwerke Mainz.

Um für den Tag auf der Karrieremesse meet@campus-mainz optimal vorbereitet zu sein, bieten die Career Center beider Hochschulen Vorbereitungsworkshops. Darüber hinaus können sich Interessierte über das Karriereportal der IQB www.iqb.de/karriere-portal vorab um Gesprächstermine bei den jeweiligen Unternehmen bewerben.

„Wir freuen uns, dass wir nun auch an den beiden Hochschulen in Mainz, eine meet-Veranstaltung anbieten können,“ so Susanne Glück, Geschäftsführerin der IQB Career Services GmbH, die seit 1999 bundesweit Karrieremessen organisiert. „Das Netzwerken für das berufliche Vorankommen ist heute wichtiger denn je. Wir unterstützen gemeinsam mit den Hochschulen Studierende und Absolventen dabei, Kontakt mit möglichen zukünftigen Arbeitgebern aufzunehmen.“

Die meet@campus-mainz findet am 30. November 2016 in der Alten Mensa der Johannes Gutenberg-Universität, Johann-Joachim-Becher-Weg 3-9, in Mainz statt und am 1. Dezember 2016 in der Aula der Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Straße 2, jeweils von 10 bis 16 Uhr.

Fotograf Peter Pulkowski

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.career.uni-mainz.de/114_DEU_HTML.php und auf www.iqb.de.

Quelle agentur05 GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar