Spielend lernen: Die neue QuizApp für Notfallmedizin

MedizinWissen2go – die neue QuizApp für Notfallmedizin

Der Monitor Digitale Bildung 2017 der Bertelsmann Stiftung ergab,dass 84 % der Befragten Lern-Apps in der Freizeit nutzen, aber nur 11 % der Lehrenden solche Apps in ihren Weiterbildungsveranstaltungen einsetzen. Das will MedizinWissen2go verändern: Die App ist ein innovatives Lern-Quiz zur spielerischen, begleitenden Wissensvermittlung, vor allem für Notfallmedizinische Fortbildungsveranstaltungen. Die Teilnehmenden können, ähnlich wie bei Quiz-Duell, in Echtzeit gegeneinander spielen und erhalten am Ende ein individuelles Feedback. Der Geschäftsführer Dr. Gröschel erklärt: „MedizinWissen2go ist ein modernes Lernmittel zur Ergänzung von Präsenz-Veranstaltungen, Online-Fortbildungen und Webinaren in der Notfallmedizin. Die App fokussiert sich innerhalb des wachsenden E-Learning-Sektors auf digitales Lernen auf mobilen Endgeräten, vor allem dem Smartphone und auf Tablets.“

Die App für den Fort- und Weiterbildungsbereich stellt nach jeder Veranstaltung statistische Auswertungen und Teilnehmendenumfragen zur Verfügung. Die Datenanalyse ermöglicht eine genaue Evaluation und gezielte Optimierung der Lehrveranstaltung. Aktuelles medizinisches Fachwissen wird bei MedizinWissen2go mit viel Lernspaß durch Gamification, also der Anwendung spieltypischer Elemente, schnell in die Köpfe gebracht und so länger behalten. So kann die Effizienz von Fortbildung durch die intensivere Auseinandersetzung mit den Lerninhalten erhöht werden. Der Erfinder Dr. Gröschel zeigt sich begeistert von der Resonanz auf die neue App: „Die Rückmeldungen der Teilnehmenden sind durchweg positiv. Unsere Auswertungen zeigen, dass zwei Drittel die App aktiv im Kurs nutzen und im Schnitt sogar noch zwei Stunden zusätzlich zum Unterricht. Dabei werden durchschnittlich 100 Spiele gespielt. Das sind tolle Zahlen.“

Dr. Joachim Gröschel ist Facharzt für Anästhesie, Notfall- und Intensivmedizin, langjähriger Klinik- Qualitätsmanager sowie Experte für Medizininformatik, Pädagogik und E-Learning. Seit 2016 ist er Geschäftsführer von MedizinWissen2go und verbindet in der App sein medizinisch-technisches Fachwissen und seine didaktische Expertise zu einem qualitativ hochwertigen Produkt für digitales Lernen im Bereich der Notfallmedizin. Die über 1.000 Fragen zu notfallmedizinischen Themen von MedizinWissen2go werden von Fachleuten verfasst, sind qualitätsgesichert und können problemlos durch eigene Fragen ergänzt und angepasst werden. Darüber hinaus sind die Fragenkataloge auch auf Englisch und Französisch verfügbar.

Interessierte, Fachleute und Medienvertretende sind eingeladen sich am 22. und 23. März am Stand von MedizinWissen2go auf dem Deutschen Interdisziplinären Notfallmedizin Kongress DINK 2018 die QuizApp anzusehen, vor Ort zu testen, einen Coffee to go zu genießen und an einem Gewinnspiel teilzunehmen:

MedizinWissen2go beim Deutschen Interdisziplinären Notfallmedizin Kongress

DINK 2018 am 22.-23. März 2018

Rhein-Mosel-Halle, Standnummer 37

Julius-Wegeler-Straße 4, 56068 Koblenz

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Text und Bild: MedizinWissen2go

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X