Unkompliziertes Stipendium vom Staat

Studenten und Berufseinsteiger können mit MASTERTAX bei der Steuer ohne großen Aufwand ein Rückerstattungspotenzial von bis zu 6.000 Euro ausschöpfen.

Für Studenten ist die erste Steuererklärung oft noch in weiter Ferne. Dadurch lassen sich jedoch viele, vor allem im Zweitstudium, hohe Steuererleichterungen entgehen. Doch die komplexe Einreichung und Änderungen bei Pauschalbeträgen lassen viele Studenten zurückschrecken.

MASTERTAX bietet hier eine individuelle, flexible Fach-Beratung in Steuerfragen und übernimmt die Einreichung der Steuererklärung – zugeschnitten auf Studenten und Berufseinsteiger. Durch das Online-Tool auf der Website, die mobile App für iOS und Android sowie die kostenlose Beratungshotline wird eine unkomplizierte Abwicklung jedes Anliegens ermöglicht. Die Beratung und Bearbeitung erfolgt dabei durch ein junges Team geprüfter Steuerberater, welche sich auf Augenhöhe mit den Studenten und Berufseinsteigern befinden, aber ebenso über fundiertes Fachwissen verfügen. Durch eine niedrige Kostenstruktur und digitale Angebote können sich Studenten mit MASTERTAX bequem die Steuervorteile holen, die ihnen zustehen.

Innovatives Konzept

Die Beratung und Arbeitsweise von MASTERTAX unterscheidet sich dabei grundlegend von der klassischen und traditionellen Steuerberatung. Durch die vollständig elektronische und mobile Abwicklung der Anliegen, die transparenten Preise und die Möglichkeit jederzeit telefonisch Kontakt zu einem persönlichen Berater aufzunehmen, definiert MASTERTAX den Markt für Steuerberatung neu. Vor allem für Studenten bietet sich hiermit eine neue, komfortable und bezahlbare Möglichkeit, das Thema Steuern für sich zu nutzen. Mit einer Reihe von Kooperationspartnern verfügt MASTERTAX über ein starkes Netzwerk, welches den Kunden diverse finanzielle Vorteile sichert.

Die Adressaten

MASTERTAX richtet sich dabei an Studenten im Zweitstudium, Absolventen und Berufseinsteiger – allesamt Mitglieder der Generation Y. Diese zeichnet sich durch den Drang zu einfachen Lösungen bei gleichzeitig hohen Ansprüchen bezüglich der eigenen Lebensqualität aus. Sie ist „always on“ und die zentral Frage lautet: „Gibt es das auch als App?“. Genau hier setzt MASTERTAX an, indem eine Verbindung zwischen dem komplexen Thema Steuern und dem Online-Lifestyle der Generation Y geschaffen wird. Was viele Masterstudenten und Absolventen nicht wissen: Die sogenannten Werbungskosten, also Kosten die im Laufe des Studiums anfallen, können in einer Steuererklärung auch nachträglich abgesetzt werden. MASTERTAX übernimmt die Einreichung der Steuererklärung und schöpft für die Kunden das Rückerstattungspotenzial von bis zu 6.000 Euro optimal aus. Die Eingabe steuerrelevanter Daten ist benutzerfreundlich über das Online-Tool auf der Website möglich, Rechnungen und Belege können zudem einfach in der Mobile App hochgeladen werden. Bei Fragen ist telefonisch jederzeit ein fachlich qualifizierter persönlicher Ansprechpartner über die kostenlose Beratungshotline erreichbar. Die umfassende Beratung und Einreichung der Steuererklärung erfolgt durch MASTERTAX bequem aus einer Hand.

Quelle komm.passion GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X
X