mara mea sichert sich ersten Platz beim Businessplan-Wettbewerb

Erster Platz für Berliner Designerinnenduo von mara mea bei Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Am Donnerstag, den 14. Juli 2016, fand der dritte Businessplan-Wettbewerb im Atrium der Investitionsbank Berlin sein feierliches Ende mit der Auszeichnung der diesjährigen Gewinner. Den mit 8.000 € dotierten Sieg trugen die Gründerinnen Dorina Hartmann und Maren Will des Designerinnenlabels mara mea in der Kategorie Business Plan mit seinem Konzept multifunktionaler Umstandsmode mit hohen Designansprüchen davon. Das Designerduo setzte sich somit gegen Oculyze und Philosoffee durch. Insgesamt nahmen 793 Teilnehmer und 377 andere Konzepte am Wettbewerb teil. Sonja Kardorf, Vorstandsmitglied der Investitionsbank Berlin, kürte gemeinsam mit Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin und Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg die Siegerteams der 3. Stufe/Zyklus.

Das Berliner Label mara mea designt seit April 2014 multifunktionale Umstandsmode im Sinne der Nachhaltigkeit. Hinter dem Label stehen die beiden Berlinerinnen Dorina Hartmann und Maren Will. Das Hauptaugenmerk von mara mea liegt bei Umstandsmode, Wickeltaschen und Accessoires. Die selbstdesignten Stücke bestechen durch den Aspekt der Multifunktionalität. Die Schnitte der Kleidungsstücke sitzen bei schwangeren und nicht-schwangeren Trägerinnen gleich gut und die Wickeltaschen lassen sich auf vier verschiedene Arten tragen und können zur Laptoptasche umfunktioniert werden. Die Produkte sind somit vor, während und nach der Schwangerschaft tragbar und über den Onlineshop  erhältlich.

Quelle Schlösser PR

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X