Vegetarischer Brotaufstrich mit wenig Zucker

Malzit: Jetzt kommt Abwechslung aufs Brot!

Es gibt zahlreiche Brotaufstriche. Aber wenn es vegetarisch und eher süß sein soll, ist die Auswahl neben Marmelade und Nuss-Nougat-
Creme nicht groß. Malzit ist eine vollkommen neue Geschmacksentdeckung aus Gerstenmalz. In ihrer Manufaktur im Harz zauberte die Erfinderin fruchtig-süße und aromatisch-würzige Aufstriche. Damit überzeugte die Gründerin Steffi Tomljanovic im VOX-Format Die Höhle der Löwen. Und auch dem DS Produkte Geschäftsführer Ralf Dümmel schmeckt Malzit. Die Erfinderin und der Investor beschlossen, Geschäftspartner zu werden.

„Wenn es „Weingelee“ gibt, wieso macht eigentlich niemand etwas aus der Würze der Brauereien?“, fragte sich Steffi Tomljanovic und ging der Frage auf den Grund. Sie besuchte eine Brauerei in der Nähe und experimentierte in der Küche in Bräunrode im Harz mit Gerstenmalz. Ihr erstes Produkt war ein Gelee aus Bierwürze. Heute, zehn Jahre später, hält Malzit in sieben Ländern Patentrechte. Die Erfinderin bietet eine breite Produktreihe aus gerstenmalzbasierten Brotaufstrichen an und ist damit einzigartig auf dem Markt der Brotaufstriche.

Von Malzit Chili bis Malzit Kafffe & Vanille
Malzit hat eine geleeartige Textur und wird auf Getreidebasis hergestellt. Es schmeckt unterschiedlich süß und hat verschiedene Farbnuancen, je nach Malz-oder Fruchteinsatz. Die Erfinderin experimentiert mit Freude und oft auf Kundenwunsch in ihrer Küche. Heimische Früchte wie Quitte und Holunderbeere kocht Steffi Tomljanovic liebevoll selbst im Dampfsaftverfahren zu Fruchtsäften ein und kreierte so helles Malzit mit Fruchtgeschmack. Mit aromatischen Gewürzen wie Ingwer, Kaffee & Vanille oder Chili mixt die Erfinderin Malzit für Genießer von eher exotischen Leckereien. „Der Getreideanteil stammt aus ausgewaschenem Malz, vorrangig Gerste. So bekommt der Aufstrich trotz wenig Zucker einen angenehmen süßlichen Geschmack“, erklärt die stolze Erfinderin „Die Sorten mit Fruchtanteil schmecken zuerst nach Frucht und im Abgang nach Malz, etwas geröstet, lieblich mild.“ Malzit eignet sich nicht nur als leckerer Brotaufstrich für die ganze Familie, sondern auch für Dressing, Kuchenglasur, und süße und deftige Saucen.

Malzit hell schmeckt lieblich mild, Malzit dunkel erinnert an gerösteten Zucker
Übrigens: Helles Malzit entsteht aus unfiltrierter Bierwürze des hell gerösteten Gerstenmalz für Pilsbiere. Dunkles Malzit beruht meist auf kräftig dunkel geröstetem Gerstenmalz für Schwarzbiere. „Das schmeckt süß malzig, etwas nach geröstetem Zucker“, beschreibt Steffi Tomljanovic. Für Malzit Pur rubin nutzt die Erfinderin unfiltrierte Bierwürze aus mittel geröstetem Gerstenmalz, wie für Bockbiere oder Rubinbiere. „Ich reagiere schnell auf trendige Kundenwünsche, wie bei den Sorten Ingwer und Chili“, erzählt Steffi Tomljanovic. „Mein Kopf ist voller Ideen und ich liebe Herausforderungen!“

Gesunde Alternative mit weniger Zucker für Süßmäulchen
Malzit ist hundertprozentig alkoholfrei und damit für Kinder geeignet, enthält keine Hefe, keinen Hopfen, keine Konservierungsstoffe, keine Süßstoffe oder Zuckerersatz. Das Produkt basiert auf einer Malzgrundlage, also ausgewaschener, vorher gemälzter Gerste. Deshalb hat Malzit viel weniger Zucker als herkömmliche Gelees, die Sorten mit Fruchtanteil haben beispielsweise weniger als 30% Zuckeranteil.

Malzit ist ab sofort in den sechs Sorten Quitte hell, Holunderbeere hell, Ingwer hell, Pur rubin, Kaffee & Vanille dunkel und Chili dunkel im Handel oder unter www.malzit.de für 2,99 EUR pro Glas erhältlich.

Weitere Informationen unter

Bildquelle : VOX/Bernd Michael Maurer

Quelle DS Produkte GmbH/ segmentacommunications GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X