Lingoda setzt auf Russland

Online-Sprachschule Lingoda setzt stark auf Russland

Rasantes Wachstum für die neue russische Seite von Lingoda erwartet

Die in Berlin ansässige Online Sprachschule Lingoda, die 2013 von den Brüdern Felix und Fabian Wunderlich gegründet wurde und Kurse in Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch von den CEFR Niveaustufen A1 bis C2 anbietet, widerfährt seit ihren bescheidenen Anfängen im Jahr 2013 ein schnelles und anhaltendes Wachstum und zählt nun Sprachschüler aus über 100 Ländern.

Nachdem bereits 2015 eine arabischsprachige Version der Website ins Leben gerufen wurde, ist Lingoda sehr stolz, die Einführung der russischsprachigen Internetseite (http://www.lingoda.ru) anzukündigen, was dabei verhelfen wird, das ertragreiche Geschäft in den bis jetzt unberührten Markt von über 200 Millionen möglichen Kunden auszuweiten. Durch eine Zusammenarbeit mit der russischsprachigen YouTuberin Anastacia Kay in einer Reihe von gesponserten Videos und durch gezielte Werbung auf Facebook und Google ads, gelang es Lingoda die Präsenz auf dem neuen Markt zu vergrößern und in kürzester Zeit nach der Veröffentlichung der Website neue Kunden zu gewinnen.

Zahlreiche Berichte mit Informationen des Economist Intelligence Units sehen den russischen E-Learning-Markt noch in seiner Anfangsphase, mit einem weltweiten Marktanteil von nur 2%. Dennoch hat der Markt eine der höchsten Wachstumsraten mit 20% und holt schnell auf gegenüber anderen Regionen der Welt. Die Situation ist besonders ausgeprägt auf dem E-Learning-Markt für Sprachen, unter anderem wegen einer neuen Regelung der russischen Regierung, die Englischkenntnisse für alle neue Beamten erforderlich macht, aber auch wegen der Notwendigkeit, Fremdsprachenkenntnisse im Land zu verbessern in der Vorbereitung auf große internationale Veranstaltungen wie die olympischen Winterspiele 2014 in Sochi oder die anstehende Fußball-Weltmeisterschaft in 2018.

„Diese Ausweitung ist ein großer Schritt in der Entwicklung Lingodas und wird von Hilfe sein, um die Platzierung als eine der treibenden Kräfte unter den Anbietern für den Sprachunterricht online zu sichern,” merkte Mitgründer und Geschäftsführer Felix Wunderlich an. „Die Ausweitung in den russischen Markt war für uns der nächste logische Schritt, da die große Nachfrage für Sprachentraining in diesem Markt zusammen mit der hohen Einwohnerzahl eine riesige Chance zur Entwicklung unseres Unternehmens darstellt und der Schlüssel zu anderen osteuropäischen Märkten sein könnte.”

Deutsch ist und bleibt die beliebteste Sprache, die von Lingoda angeboten wird und 53% der Sprachschüler wählen die Sprache von Goethe und Schiller. Die moderne Lingua Franca Englisch ist, nicht überraschend, die zweitbeliebteste Sprache, für die sich 23% der Schüler entscheiden.

Es muss auch betont werden, dass sowohl in Deutschland als auch Frankreich, die heimische Sprache gleichzeitig die meist gelernte Sprache ist. In Deutschland lernen in der Tat erstaunliche 81% aller Sprachschüler bei Lingoda Deutsch und 60% alle Sprachschüler in Frankreich lernen Französisch. Dies zeigt deutlich, dass die Sprachkurse von Lingoda eine attraktive Wahl für Expats und Neuankömmlinge sind, aufgrund ihrer Flexibilität und des personalisierten Services, das das einmalige Lernformat bietet.

Mitgründer und Geschäftsführer Fabian Wunderlich erklärt: „Lingoda ist besonders beliebt bei Expats und Studenten, weil wir ein einmaliges und flexibles Lernformat anbieten, das sich einem mit Arbeit und Vorlesungen gefüllten Zeitplan besser als eine traditionelle Sprachschule anpassen kann. Mit Lingoda können Schüler aus aller Welt an Kursen rund um die Uhr teilnehmen. Alles, was man braucht, ist ein Computer mit einem Mikrophon und eine Internetverbindung.”

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Lingoda GmbH

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X