Labiotech.eu erhält erste Seed-Finanzierung

Labiotech.eu erhält erste Seed-Finanzierung, um das nächste TechCrunch für Biotechnologie zu werden

Das Start-up Labiotech.eu, mit Hauptsitz in Berlin, hat eine sechsstellige Seed-Finanzierung vom Frühphaseninvestor WestTech Ventures sowie von 5 europäischen Business Angels, inklusive dem ehemaligen CEO des Verlags De Gruyter Sven Fund, erhalten.

Labiotech.eu wurde von Joachim Eeckhout und Philip Hemme, zwei französischen Unternehmern gegründet. Schon während ihres Studiums haben sie ein französisches Blog über Biotechnologie geschrieben und entschieden sich im September 2014 nach Berlin zu ziehen, um den Blog auf ein eruopäisches Level zu heben. Labiotech wuchs in den letzten Monaten mit einer enormen Geschwindigkeit und erreichte 25.000 individuelle Besucher im letzten November. Damit wurde es eines der führenden Online-Medienportale für Biotechnologie in Europa.

«Biotechnologie ist eine äußerst spannende Industrie, welche eine entscheidende Auswirkung auf die Gesellschaft hat. Auf der anderen Seite verändert die digitale Industrie die heutigen Medien tiefgründig. Labiotech.eu kombiniert diese beiden Welten, um Europas entscheidende Rolle in der Biotechnologieindustrie aufzuzeigen.», so Masoud Kamali, Gründer von WestTech Ventures.

Mit der Kapitalrunde möchte Labiotech.eu ihre Wachstumszielsetzung umsetzen, um das führende digitale Magazin im Bereich Biotechnologie Europas zu werden. Die zusätzlichen Ressourcen nutzt das Startup, um weiter qualitativ und quantitativ hochwertigen Inhalt zu publizieren, neue Inhaltsformate zu kreieren und eine erste Konferenz, Labiotech Refresh, zu organisieren.

«Diese für unser Start-up aufregende Zeit wird uns helfen die Art, wie sich Leute über das spannende Gebiet der Biotechnologie in Europa informieren, zu verändern.», sagen Philip Hemme und Joachim Eeckhout.

„Labiotech.eu hat in sehr kurzer Zeit schon eine bedeutende Grösse erreicht. Wir freuen uns darauf mit den Gründern zu arbeiten und das Potential ihres Start-ups zu erhöhen.“ – Alexander Kölpin, COO & Partner WestTech Ventures.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Piabo.net

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

Schreibe einen Kommentar

X