Marktlücken erkennen

KMRup Holding: MultiComfort Freizeitliege / BEACHLOUNGER

Stellen Sie sich und das Unternehmen KMRup Holding doch kurz unseren Lesern vor!

Ich bin Klaus Maurer und Inhaber der KMRup Holding GmbH. Wir sind ein hochmotiviertes Team mit Schwerpunkt Innovationen für den Alltag. Das Team wird abgerundet durch Horst Veith, einer der bekanntesten und erfolgreichen Erfinder in Deutschland mit vielen Patenten und Schutzrechten. Wir haben Marktlücken im Freizeitbereich erkannt und diese entsprechend besetzt, wie z.B. mit einer MultiComfort Freizeitliege / BEACHLOUNGER, wo Blick- und Windschutz integriert ist. Eine sinnvolle Lösung die den Ansprüchen im Freizeit-Alltag gerecht wird, als eine deutsche Innovation für den WELTMARKT.

Warum haben Sie sich entschieden ein Unternehmen zu gründen?

Entscheidungsfreiheit, Unabhängigkeit, Leidenschaft: Es gibt viele gute Gründe, ein eigenes Unternehmen zu gründen. … dieses Maß an kreativer Unabhängigkeit, bietet keine andere berufliche Lebensform. Jede Minute die man in seine Gründung investiert, und dies mit voller Leidenschaft, ist ein GEWINN.

Welche Vision steckt hinter MultiComfort Freizeitliege BEACHLOUNGER?

KMRup Holding

Praktische und sinnvolle Neuentwicklungen bei Freizeitliegen sind noch sehr selten.

Es fehlt bei Freizeitliegen, der Schutz vor Wind und sonstigen Belästigungen, eine Sicherheitstasche für Wertsachen gesichert gegen Diebstahl, eine praktische Halterung für IT-Geräte wie z.B. eBook, Smartphone etc…,weil besonders im Freizeitbereich Komfort und Sicherheit notwendig ist.

Warum haben Sie sich entschieden Lizenznehmer zu werden?

Der Vorteil für mich als Lizenznehmer besteht darin, dass ich nicht an ein strenges Franchisesystem gebunden bin. Als Lizenznehmer kann ich mitunter auch mehrere Lizenzen nutzen und vertreiben und mein Leistungsangebot vergrößern. Zudem fallen eigene Forschungs- und Entwicklungskosten weg. Darüber hinaus kann ich als Lizenznehmer am Image meines Lizenzgebers, der übrigens aus vielen Fernsehsendungen bekannt ist, partizipieren.

Wer ist die Zielgruppe von BEACHLOUNGER?

– Freizeitmöbelhersteller, weltweit

– Großhändler im Outdoorbereich, weltweit

– Allgemeiner Handel, welcher den Endverbraucher bedient

Was ist das Besondere an der Freizeitliege? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Die MultiComfort Freizeitliege / BEACHLOUNGER mit integriertem Blick- und Windschutz ist eine WELTNEUHEIT mit ALLEINSTELLUNGSMERKMAL, für den privaten und Objektbereich. Eine echte Problemlösung!

KMRup Holding

Weltweite Schutzrechte angemeldet.

Der integrierte Blick- und Windschutz hält ab was unangenehm sein kann. Mit wenigen Handgriffen ergibt sich daraus eine zweite Liege- und Ablagefläche. Cockpit im Sonnendach mit Universalhalterung für, Tablets, eBooks, Smartphones, ist der besondere Kick. Service Call, signalisiert Wünsche.

Für die Gäste am Pool ein besonderer Luxus. Die abschließbare Sicherheitstasche für alle Wertsachen, macht sorgenfrei. So sind Schmuck, Geld und sonstiges optimal gesichert. Solarmodul mit USB-Anschluss.

Ab wann wird es die Freizeitliege geben?

Mittelfristig. Entsprechende Lizenzverhandlungen laufen.

KMRup Holding, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Wir möchten die vorhandenen und neuen Features weiterentwickeln und vorantreiben. Nationale und internationale Vermarktung der Produktlinie. Mit neuen, innovativen Produkten weitere Märkte erschließen.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Marktlücken erkennen und diese besetzen mit Neuentwicklungen jeweils mit Alleinstellungsmerkmal.

Jeder Gründer sollte einen langen Atem mitbringen und sich finanziell so aufstellen, dass ein stabiles Fundament gegeben ist.

Ich würde jedem raten seine Unternehmenskultur zu pflegen, weil ein Team  bündelt Ideen zum starken Erfolg.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wir bedanken uns bei Klaus Maurer für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar