Such Dir einen Mentor!

Treffen Sie Katrin Hill auf dem W.I.N Innovation Summit in Berlin

Stellen Sie sich doch bitte kurz unseren Lesern vor

Mein Name ist Katrin Hill und bei mir wird Facebook Marketing leicht gemacht. Ich stehe für Organisches Wachstum mit Hilfe von Facebook.
Als Weltenbummlerin hat es mich schon in zahlreiche Ecken der Welt verschlagen von den USA über Chile bis nach Südafrika. Meine Selbstständigkeit begann ich jedoch 2011 in Neuseeland. Inzwischen lebe und arbeite ich wieder in dem Dorf in Mecklenburg, in dem ich auch aufgewachsen bin. Und als Mama von zwei wundervollen Kindern benötige ich lediglich gutes Internet und mein mittlerweile 8-köpfiges virtuelles Team. Gemeinsam rocken wir die Online-Welt und bauen meine Kompetenz als Facebook-Experte aus.

Wie sieht ein normaler Arbeitstag von Ihnen aus?

Ich starte meinen Arbeitstag in der Regel um 8 Uhr in meinem Büro im eigenen Haus. Der Ablauf ist geprägt von strategischer Planung, Content Management, Zoom-Calls mit Kunden und Partnern uvm. Hinzu kommt die Führung und damit einhergehend regelmäßige Abstimmung mit meinem Remote-Team.
Gegen 15 oder 15.30 Uhr heißt es offiziell Feierabend bzw. Wechsel in die Mama-Rolle mit der Absicht, am Abend nicht noch einmal in die Onlinewelt abzutauchen – das gelingt mal mehr und mal weniger gut.

Generell reise ich auch gerne und viel, brauche ich doch vor allem nur schnelles Internet, um in der Welt von Facebook aktiv zu bleiben.

Über welches Thema werden Sie auf dem W.I.N Innovation Summit sprechen?

„Die Power von Facebook – Wie du Reichweite, Superfans und Kunden gewinnst“ ist mein Thema! Welch anderes Medium als Facebook eignet sich auch besser um „gemeinsam (nahezu) grenzenlos netzwerken“ zu können?!
Ich zeige Dir, wie du mit der richtigen Strategie und einfachen Mitteln Facebook-Reichweite generieren, Superfans erobern und Kunden gewinnen kannst.

Wer sollte sich Ihren Vortrag nicht entgehen lassen?

Ich richte mich an Alle, die Facebook nutzen wollen, um in die Sichtbarkeit zu kommen, vor allem Klein- und Einzelunternehmer. Mehr Reichweite, mehr Interaktion, mehr Verkäufe und das ohne ständig Massen an Geld in teure Werbeanzeigen investieren zu müssen.

Wenn Du eine tolle Idee oder ein Projekt hast, an das Du glaubst und das Du mit der Welt teilen möchtest, dann solltest Du Dir meinen Vortrag nicht entgehen lassen. Ich nehme Dich mit auf eine Reise, in der aus kleinen Gedanken große Visionen werden sollen.

Wie wichtig sind Events für das Networking und den Erfahrungsaustausch?

Ohne Networking und Erfahrungsaustausch geht es langfristig nicht. Online ist genial für den ersten Kontakt, aber ich merke immer wieder wie wichtig es ist, sich auch im echten Leben zu begegnen. Kein Band kann stärker verbinden als ein Live Treffen. Ich bin schon immer Netzwerker gewesen und habe früher ausschließlich über live Events meine Kunden gewonnen. Jetzt ist es für mich ein zusätzlicher Kanal, der viel Spaß bringen kann.

Wo sehen Sie sich in den nächsten fünf Jahren?

Ich habe große Träume. Die Gründung einer Charity und der Bau von Schulen in Afrika sind meine Vision, auf die ich hinarbeite. Außerdem möchte ich gerne, dass Jeder, der Facebook hört, meinen Namen damit verbindet. Und als eine der erfolgreichsten Onlineunternehmerinnen in Deutschland zu gelten ist zudem mein Ziel.

Welche 3 Tipps haben Sie für Gründer?

Such Dir einen Mentor! Jemand, der schon geschafft hat, wo Du hinwillst, kann Dir helfen, Dich motivieren und aufbauen. Der falsche Mentor kann Dich in die falsche Richtung schicken, das kenne ich aus eigener Erfahrung. Aber schnelleres Wachstum bedeutet nicht gleich auch den längeren Atem zu haben. 

Fokus! Versuche nicht alles gleichzeitig zu machen, sondern wähle EINE Strategie und folge ihr so lange bis Du sie so richtig gut machst. Alles andere wird wesentlich länger dauern.

Gemeinsamkeit! Starte mit Facebook nicht alleine, sondern such Dir eine Community oder andere Unterstützung, damit Du nicht die gleichen Anfängerfehler wie alle Anderen machst. Konzentriere Dich dort auf das Wesentliche und lass Dich nicht von der Plattform ablenken, sondern nutze sie für mehr Sichtbarkeit, Kundenbindung und Neugewinnung.

Wir bedanken uns bei Katrin Hill für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer is founder and chief editor of the StartupValleyNews Magazine. She started her career at several international direct sale companys. Since 2007 she works main time as a journalist. While that time she learned more about the Startup Scene, what made her start her own Startup Magazine the StartupValleyNews.

Schreibe einen Kommentar

X
X