Katharina Ehrenfellner übernimmt Ruder von CONDA Österreich

CONDA ist Vorreiter und Marktführer im Bereich des Crowdinvestings in Österreich. Bereits 88 Projekte wurden dank Investments in der Höhe von über 19 Millionen Euro erfolgreich finanziert. Im September wurde die CONDA Österreich GmbH aus der CONDA AG ausgegründet. Die neue Gesellschaft wird ihr Hauptaugenmerk auf den heimischen Markt legen und die persönlichen Kontakte zu heimischen Unternehmen und Entscheidern weiter pflegen. Den Lead der CONDA Österreich GmbH übernimmt die erfahrene CONDA-Mitarbeiterin Katharina Ehrenfellner, vormalig Pühringer. Sie wird wie auch CONDA-Co-Gründer Daniel Horak in der Geschäftsführung tätig sein.

Durch die Ausgründung der CONDA Österreich GmbH wird die Struktur nach dem Vorbild der CONDA-Aktivitäten in anderen Ländern angepasst. Die GmbH wird in unmittelbarer Nähe des heimischen Marktes und seiner Akteure agieren und weiterhin in direktem Kontakt mit Unternehmen und Entscheidern stehen. Die CONDA AG beschäftigt sich ab sofort vorrangig mit dem Technologie-Bereich und der weiteren Expansion.

Katharina Ehrenfellner neues Gesicht der CONDA Österreich GmbH

Katharina Ehrenfellner (31) ist schon seit 2014 bei CONDA und war zuletzt als Head of Innovation Scouting Austria unter anderem für die Suche und Auswahl geeigneter Projekte verantwortlich. „Ich gehöre seit dem ersten Jahr nach der CONDA-Gründung zum Kernteam und habe gerade im operativen Bereich unsere Prozesse und Strukturen stark mitgeprägt. Gleichzeitig bin ich sehr kommunikativ und war auch in meiner Position bisher schon die zentrale Ansprechpartnerin für Kunden und deren Anliegen. So habe ich ein gutes Gefühl dafür entwickelt, was die Unternehmen, die mit Finanzierungsanliegen zu uns kommen, brauchen und wie wir sie bestmöglich unterstützen können, damit eine Kampagne ein voller Erfolg wird“, erklärt Ehrenfellner.

Als Geschäftsführerin soll Katharina Ehrenfellner den weiteren Kurs des Unternehmens noch stärker mitgestalten. „Als Geschäftsführerin von CONDA in Österreich freue ich mich nun darauf, strategische Entscheidungen noch stärker als bisher mittragen zu können und CONDAs Position am österreichischen Markt weiter auszubauen, speziell auch in den Bereichen der KMU und Immobilienfinanzierung.“
Schon während ihres Studiums „Internationale Betriebswirtschaft“ an der Wirtschaftsuniversität Wien hat sich Ehrenfellner mit den Themen Entrepreneurship, Unternehmensgründungen und Finanzierungsquellen auseinandergesetzt. Vor ihrer Zeit bei CONDA war sie für mehrere Unternehmen – auch im internationalen Kontext – im Projektmanagement tätig. Heute ist Ehrenfellner nebenbei als Lehrende an der Fachhochschule Krems im Studiengang Unternehmensführung und E-Business Management tätig.

Mitgründer Daniel Horak weiterhin in Geschäftsführung

„ Mit Katharina Ehrenfellner übernimmt eine echte Crowdfinancing-Expertin die Geschäftsführung der CONDA Österreich GmbH. Sie ist mit der Materie, dem Unternehmen und dem Wirtschaftsstandort Österreich bestens vertraut und ich bin fest davon überzeugt, dass CONDA unter ihrer Führung den Erfolgslauf in Österreich fortsetzen kann“, sagt Daniel Horak. „Ich bleibe CONDA selbstverständlich weiter erhalten und bin neben Katharina Ehrenfellner, die das Ruder übernimmt und erste Ansprechpartnerin in Österreich ist, Co-Geschäftsführer der CONDA Österreich GmbH und zudem weiterhin Managing Partner Sales & Marketing der CONDA AG.“

Weitere Informationen finden Sie hier

Bildnachweis Anja Grundböck – PHOTOGRAPHY

Quelle Yield Public Relations OG

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

X