Jugendliche als Unternehmer

Die deutsche Wirtschaft wird nicht müde, den Fachkräftemangel zu beklagen. Von Experten wird zunehmend ein Schulfach Wirtschaft flächendeckend gefordert.

Was Schule bereits leisten kann, wird von Schülerinnen und Schülern der Lenné-Schule in Potsdam gezeigt.

Innerhalb des Unterrichtes ist es mittlerweile an Schulen möglich, Wirtschaft zu erleben. In den Seminarkursen der gymnasialen Oberstufe können Schülerunternehmen gegründet werden – das deutschlandweite Projekt JUNIOR des Instituts für Wirtschaft in Köln betreut indessen die Geschäftsideen. Ein Schülerunternehmen ist ein pädagogisches Projekt, das einem die Möglichkeit gibt, schon in jungen Jahren Wirtschaft zu erleben.

15 Schülerinnen und Schüler gründeten im September 2015 das Schülerunternehmen „Konditoria“. Dieses Schülerunternehmen ist im schulischen Curriculum im Rahmen des Seminarkurses der gymnasialen Oberstufe verankert. Nach Abschluss der Klassenstufe 13 wird Konditoria projektbedingt aufgelöst.

Ihre Geschäftsidee ist das Vermarkten von eingewecktem Kuchen und das Durchführen von Workshops zu dieser Thematik vorwiegend an sozialen Einrichtungen.

Eingeweckter Kuchen, weil die Schülerinnen und Schüler diese außergewöhnliche Geschenkidee verbreiten wollen, die vier Wochen haltbar ist und durch das Pfandsystem die Umwelt schont.

Wichtig für uns sind Motivation, Kommunikation und Zusammenarbeit unter allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für den Landeswettbewerb von JUNIOR und die Bekanntmachung unserer Aktivitäten entwickelten wir innerhalb der ersten Monate umfangreiches Werbematerial und präsentierten uns in den örtlichen Medien.

Sollte dieses Engagement einen Weg in Ihre Tageszeitung finden, würden die Bemühungen von Bildungseinrichtungen in unternehmerischen Themengebieten vorgestellt und Lehrkräfte motiviert werden können. Jeden Montag trifft sich das Team, um Neuigkeiten rund um Konditoria zu besprechen. Gern möchten wir Sie aus diesem Grund an einem Montag zwischen 15:30 Uhr und 17.00 Uhr während einer Teamsitzung in unserer Schule begrüßen.

Quelle Schülerunternehmen Konditoria

redaktion

Startups sind mit ihrer Innovationskraft und Kreativität der Motor der globalen Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wir bieten akribisch recherchierte Informationen über Gründer und Startups. Neben Porträts junger Unternehmer und erfolgreicher Startups und deren Erfahrungen liegt der Fokus auf KnowHow von A bis Z sowohl für Gründer und Startups als auch für Investoren, Ideengeber und Interessierte. Wir begleiten, Startups von der Gründungsphase bis zum erfolgreichen Exit.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Updates der internationalen Startup-Szene!

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

X